Nachwendezeit: Als wir träumten …

Unser Kino-Tipp: Starke junge Schauspieler im Leipzig der 90er Jahre

image_pdfimage_print

TraumAls wir träumten. Das ist der Titel eines neuen Auslesefilms, den das Wasserburger Kino ab dem Donnerstag, 5. März, im Hauptprogramm zeigt. Leipzig Anfang der 90er Jahre. Regisseur Andreas Dresen verzichtet in der vielschichtigen Adaption von Clemens Meyers Erfolgsroman über die Nachwendezeit in der ehemaligen DDR auf übliche Stasiverstrickungen und ideologischen Ballast, erzählt bei Techno-Sound intensiv, hart und zärtlich vom Erwachsenwerden in einer Welt im Umbruch, von Aufbruch und Resignation, von Sehnsucht nach Geborgenheit und Liebe, von einer Zeit lustvoller Anarchie. Die größte Stärke des Films sind die jungen Schauspieler …

… die sich atemlos jeder Gefälligkeit entgegenstemmen.

Und darum geht’s: Fünf Burschen, die sich noch von der Schule kennen, wissen Anfang der 1990er Jahre in einem sozial schwachen Vorort von Leipzig nicht, was sie mit ihrem Leben anfangen sollen. Die Nachwendezeit birgt neue Freiheiten, aber auch neue Gefahren. Die Jungsclique hält zusammen, eröffnet einen bald beliebten Techno-Club, muss sich gegen brutale rechte Gangs durchsetzen, kämpft mit Drogen und Eifersucht, Verrat und Desillusion. Der eigene Weg führt bei einigen ins Desaster.

Deutschland/Frankreich

2015

REGIE Andreas Dresen

DARSTELLER Merlin Rose, Julius Nitschkoff, Joel Basman, Marcel Heuperman, Frederic Haselon, Ruby O. Fee, Ronald Kukulies, Regine Seidler, R

KAMERA Michael Hammon

AB 12 JAHRE

LÄNGE 117 MIN.

FILMREIHE Auslesefilm

Das Kino-Programm in Wasserburg zum Wochenende:

Freitag 20.02
15.15 UHRFünf Freunde 4
15.30 UHRElla und der Superstar
17.15 UHRFifty Shades of Grey
18.00 UHRBirdman (oder: Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit)
20.00 UHRFifty Shades of Grey
20.30 UHRWir sind jung. Wir sind stark.
22.30 UHRFifty Shades of Grey
Samstag 21.02
13.15 UHRElla und der Superstar
13.30 UHRDer kleine Drache Kokosnuss
15.15 UHRFünf Freunde 4
15.30 UHRElla und der Superstar
17.15 UHRFifty Shades of Grey
18.00 UHRWir sind jung. Wir sind stark.
20.00 UHRFifty Shades of Grey
20.30 UHRBirdman (oder: Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit)
22.30 UHRFifty Shades of Grey
Sonntag 22.02
11.00 UHRNational Gallery
11.15 UHRIDA
13.15 UHRElla und der Superstar
14.15 UHRDer kleine Drache Kokosnuss
15.30 UHRElla und der Superstar
15.45 UHRFünf Freunde 4
17.15 UHRFifty Shades of Grey
18.00 UHRAusverkauft ! – Harry unser…. Hofstatt-G’schichten
20.00 UHRFifty Shades of Grey
20.30 UHRWir sind jung. Wir sind stark.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.