Liebe hält sich nicht an Vernunft

Unser Kino-Tipp: „The F-Word - von wegen nur gute Freunde"

image_pdfimage_print

KinoWilde Herzen – Frühlingserwachen im Kino Utopia. So heißt eine neue Reihe in Wasserburg, die in der nächsten Woche mit dem irisch-kanadischen Film „The F-Word – von wegen nur gute Freunde!“ anläuft. Michael Dowses Verfilmung eines kanadischen Theaterstücks – frech, witzig, romantisch und sehr unterhaltsam! Hauptverantwortlich dafür sind die charmanten, wie auch amüsanten Stars Daniel Radcliffe und Zoe Kazan. Und darum geht’s …

Eigentlich will Wallace der Liebe keine Chance mehr geben, seit seine Ex dies auch bei anderen tat. Doch als er Chantry kennenlernt und sich auf Anhieb perfekt mit der frech-niedlichen Trickfilmanimatorin versteht, entzündet sich ein romantisches Feuer, das Wallace nicht schüren darf. Denn Chantry ist bereits vergeben, womit den beiden nur ein Freundschaftspakt bleibt, um ihre Kompatibilität auszuleben. Doch Liebe hält sich nicht an Vernunft, findet schließlich einen Weg, der süß und auch schmerzlich ist …

Irland/Kanada

2014

REGIE Michael Dowse

DARSTELLER Daniel Radcliffe, Zoe Kazan, Adam Driver, Megan Park, Mackenzie Davis, Rafe Spall

KAMERA Rogier Stoffers

MUSIK A.C. Newman

AB 6 JAHRE

LÄNGE 98 MIN.

FILMREIHE Wilde Herzen – Frühlingserwachen im Kino Utopia

Das Kino-Programm in Wasserburg an den nächsten Tagen:

Mittwoch 06.05
18.15 UHR10 Milliarden – wie werden wir alle satt?
18.30 UHRHubert von Goisern – Brenna tuat’s schon lang
20.15 UHRBig Eyes
20.30 UHREvery Thing Will Be Fine
Donnerstag 07.05
16.45 UHRHubert von Goisern – Brenna tuat’s schon lang
17.00 UHRBig Eyes
18.15 UHRElser – Er hätte die Welt verändert
20.45 UHRA Girl Walks Home Alone at Night
Freitag 08.05
18.15 UHRElser – Er hätte die Welt verändert
18.30 UHRBig Eyes
20.30 UHRZauberer in Wasserburg
20.45 UHRA Girl Walks Home Alone at Night

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.