Krista in ganz Deutschland die Schönste …

Ungewöhnlicher Doku-Film im Utopia - Prädikat besonders wertvoll

image_pdfimage_print

KristaWasserburg – Die schöne Krista. Schon mal vormerken. So heißt nämlich ein sehr lebendiger Dokumentar-Film, der ab Anfang April im Wasserburger Utopia zu sehen ist. Krista ist ein Star, und zwar von der schwarzbunten Sorte. Genauer gesagt: Sie ist die schönste Kuh Deutschlands. Im Gegensatz zu ihren Gefährtinnen kommt Krista viel rum und hat überall auf der Welt Verehrer. Doch ihr größter Fan ist Jörg, ihr ständiger Begleiter und Besitzer – ein Milchviehzüchter aus dem Oldenburger Land …

Der Dokumentarfilm von Antje Schneider und Carsten Waldbauer begleitet mit einfühlsamem Blick Krista und die Familie Seeger auf ihrem Hof im Oldenburger Land. Dabei wirft der Film immer wieder Seitenblicke auf weit reichendere Themen. Denn die Züchtung sogenannter „Superkühe“, die besonders viel Milch geben, perfekt aussehen und die nach Maß zu weiteren Züchtungen verwendet werden können, nimmt gerade richtig Fahrt auf und steuert auf eine globale Massenzüchtung hin. Das ist Landleben pur mit viel Humor und, ohne zu beschönigen, mit einem guten Blick fürs Wesentliche. Prädikat besonders wertvoll 

BRD 2013 REGIE Antje Schneider, Carsten Waldbauer KAMERA Carsten Waldbauer MUSIK Rainer Brüninghaus AB 0 JAHRE LÄNGE 95 MIN. FILMREIHE Auslesefilm WEB-LINK www.die-schoene-krista.de

Das Programm der nächsten Tage

Dienstag,18. März

13.30 UHR Bibi & Tina – Der Film

13.45 UHR Pettersson & Findus – Kleiner Quälgeist, große Freundschaft

15.30 UHR Pettersson & Findus – Kleiner Quälgeist, große Freundschaft

15.45 UHR Bibi & Tina – Der Film

17.45 UHR Dallas Buyers Club O.m.U.

18.00 UHR The Grand Budapest Hotel

20.15 UHR The Grand Budapest Hotel

20.30 UHR Nymphomaniac 1

Mittwoch. 19. März

13.30 UHR Bibi & Tina – Der Film

13.45 UHR Pettersson & Findus – Kleiner Quälgeist, große Freundschaft

15.30 UHR Pettersson & Findus – Kleiner Quälgeist, große Freundschaft

15.45 UHR Bibi & Tina – Der Film

17.45 UHR Madame empfiehlt sich

18.00 UHR The Grand Budapest Hotel

20.15 UHR The Grand Budapest Hotel

20.30 UHR Madame empfiehlt sich

Donnerstag, 20. März

15.30 UHR Bibi & Tina – Der Film

15.45 UHR Pettersson & Findus – Kleiner Quälgeist, große Freundschaft

17.45 UHR Cerro Torre – Nicht den Hauch einer Chance

18.00 UHR Hannas Reise

20.15 UHR The Grand Budapest Hotel

20.30 UHR Sneak Preview

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.