Hier spricht der Stein zu den Menschen …

Im Utopia: Doku über die Seele von Meisterwerken der Baukunst

image_pdfimage_print

DokuWasserburg – Kathedralen der Kultur. So lautet der Titel eines Auslesefilms Anfang Juli im Wasserburger Utopia-Kino. Sechs Filmemacher stellen in diesem Gemeinschaftswerk sechs herausragende Bauwerke als Abbild der Gesellschaft vor: die Berliner Philharmonie, die russische Nationalbibliothek in St. Petersburg, das norwegische Halden Gefängnis, das Opernhaus in Oslo, das Salk Institute for Biological Studies in Kalifornien und das Pariser Centre Pompidou. Im Mittelpunkt steht die Frage: Wenn Gebäude sprechen könnten, was würden sie uns erzählen? Nicht die Menschen …

… schauen die Häuser an, sondern die Häuser den Menschen. Jeder Film überrascht mit einer eigenen visuellen und künstlerischen Herangehensweise, einem sehr persönlichen Interesse am Verhältnis von Architektur und Gesellschaft. Die emotionale Erzählstruktur inspiriert zur Auseinandersetzung mit gelebter und lebendiger Kultur.

D/DK/Ö/NOR/F/USA 2014 REGIE Wim Wenders, Michael Glawogger, Michael Madsen, Robert Redford, Margreth Olin, Karim Aïnouz AB 0 JAHRE LÄNGE 165 MIN. FILMREIHE Auslesefilm WEB-LINK www.neueroadmovies.com/filme/kathedralenderkultur/index.php

Das Kino-Programm heute und morgen:

Mittwoch

18.15 UHR Grace of Monaco

18.30 UHR Angst essen Seele auf

20.15 UHR Words and Pictures

20.25 UHR Grace of Monaco

Donnerstag

15.30 UHR Das magische Haus

15.45 UHR Turn me on

18.00 UHR Words and Pictures

18.30 UHR Die zwei Gesichter des Januars

20.25 UHR Zeit der Kannibalen

20.30 UHR Die zwei Gesichter des Januars

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.