Eine WG-Komödie der besonderen Art

Wir sind die Neuen - demnächst im Utopia-Kino und Stoa-Auftakt

image_pdfimage_print

NeuWasserburg – Wir sind die Neuen. Mit Gisela Schneeberger und Heiner Lauterbach (unser Foto). So heißt ein neuer deutscher Film, der im Juli im Wasserburger Kino Utopia läuft – und der der Auftaktfilm zum Open Air-Kino am Stoa sein wird. Wenn Studenten von früher auf Studenten von heute treffen, wenn Lebensträume von einst auf Lebensentwürfe von jetzt stoßen. Regisseur und Drehbuchautor Ralf Westhoff ist ein wunderbar warmherziger Film gelungen. Eine absolut überzeugende, vor scharfzüngigem Dialogwitz nur so funkelnde Generationen-Geschichte. Eine WG-Komödie der besonderen Art.

Und darum geht’s: Drei Alt-68 aus der früheren Studenten-WG ziehen nach 35 Jahren wieder zusammen, aus Geldmangel und um die gute alte Zeit wieder aufleben zu lassen. Dabei geraten sie mit der jungen Studenten-WG einen Stock höher aneinander. Während die entspannten Oldies nachts trinken, philosophieren und alten Hits lauschen, wollen die pflichtversessenen Youngster nur Ruhe, Ordnung und Sauberkeit. Die Generationen kriegen sich in die Haare und merken nur langsam, dass beide voneinander profitieren können.

BRD 2014 REGIE Ralf Westhoff DARSTELLER Gisela Schneeberger, Heiner Lauterbach, Michael Wittenborn, Claudia Eisinger, Karoline Schuch, Patrick Güldenberg KAMERA Ian Blumers AB 0 JAHRE LÄNGE 92 MIN. FILMREIHE Hauptfilm WEB-LINK www.x-verleih.de

Das Programm der nächsten Tage

Dienstag

15.30 UHR Das magische Haus

15.45 UHR Turn me on

18.00 UHR Words and Pictures

18.30 UHR The Two Faces of January

20.25 UHR Zeit der Kannibalen

20.30 UHR Die zwei Gesichter des Januars

Mittwoch

15.30 UHR Das magische Haus

15.45 UHR Words and Pictures

18.00 UHR Words and Pictures

18.30 UHR Zeit der Kannibalen

20.25 UHR Zeit der Kannibalen

20.30 UHR Die zwei Gesichter des Januars

Donnerstag

15.30 UHR Das magische Haus

15.45 UHR Einmal Hans mit scharfer Soße

18.15 UHR Zeit der Kannibalen

18.45 UHR Still

20.30 UHR Einmal Hans mit scharfer Soße

20.35 UHR Still

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.