Eine sehr blutige Krimikost Dänemarks

Wenig zimperlicher Thriller im Utopia-Spätprogramm in Wasserburg

image_pdfimage_print

Kino 3Dieser Film aus Dänemark wird am Freitag und Samstag im Wasserburger Utopia im Spätprogramm gezeigt: Schändung – ein weiterer Fall für das Kopenhagener Sonderdezernat Q, wieder basierend auf einem Roman von Bestsellerautor Jussi Adler-Olsen, erneut zwingend in Szene gesetzt von Mikkel Nørgaard. Einen an den Nerven zerrenden, wenig zimperlichen Thriller bekommt man geboten. Nachtschwarz und regennass sind Eric Kress‘ fahle Bilder, gewohnt gut funktionieren die beiden gegensätzlichen Ermittler. Spannend-blutige Krimikost in skandinavischer Tradition.

Vor 20 Jahren wurden Zwillingsgeschwister brutal umgebracht. Die Ermittlungen gegen die des Doppelmords verdächtigte Schüler-Clique eines Nobelinternats wurden bald eingestellt, die Zeugin, die damals panisch einen telefonischen Notruf absetzte, nie verhört. Da findet Carl Mørck bei einem Selbstmörder eine an ihn adressierte Akte, die neue Details zum Fall enthält. Er prüft die Unterlagen, entdeckt Unstimmigkeiten und beginnt sehr zum Ärger seiner Vorgesetzten mit seinem Kollegen Assad zu recherchieren …

2014

REGIE Mikkel Nørgaard

DARSTELLER Nikolaj Lie Kass, Fares Fares, Pilou Asbæk, David Dencik, Danica Curcic, Johanne Louise Schmidt

KAMERA Eric Kress

MUSIK Johan Söderqvist, Patrik Andrén, Uno Helmersson

AB 16 JAHRE

LÄNGE 120 MIN.

FILMREIHE Nachtvorstellung

Das Kino-Programm der nächsten Tage in Wasserburg:

Mittwoch 04.02
15.15 UHRFrau Müller muss weg
15.30 UHRAusverkauft ! – Harry unser…. Hofstatt-G’schichten
18.00 UHRDer große Trip – Wild
18.15 UHRSahara Salaam
20.25 UHRFrau Müller muss weg
20.35 UHRDie süße Gier
Donnerstag 05.02
15.30 UHRFünf Freunde 4
15.45 UHRFrau Müller muss weg
18.00 UHRBERLIN EAST SIDE GALLERY
18.05 UHRFrau Müller muss weg
18.15 UHRFrau Müller muss weg
20.15 UHRDie Entdeckung der Unendlichkeit
20.25 UHRExodus
Freitag 06.02
15.30 UHRFünf Freunde 4
15.45 UHRFrau Müller muss weg
18.00 UHRCitizenfour
18.05 UHRDer große Trip – Wild
20.15 UHRDer große Trip – Wild
20.25 UHRFrau Müller muss weg
22.20 UHRSchändung
22.30 UHRWild Tales – Jeder dreht mal durch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.