Einblick in eine unbekannte Welt

Unser Kino-Tipp: Athos, die Klosterrepublik, in der nur Männer Zugang haben

image_pdfimage_print

athos

Athos – im Jenseits dieser Welt! So heißt ein neuer Auslesefilm ab Mitte Juli im Wasserburger Kino – ein Dokumentarfilm über die Klosterrepublik, in der nur Männer Zugang haben. Südöstlich der griechischen Hafenstadt Thessaloniki gibt es drei Landzungen. Auf der Spitze der Östlichsten ragt der Berg Athos in den Himmel und ermöglicht spektakuläre Blicke. Nah am Himmel, nah an Gott mag man sich hier fühlen …

… und vielleicht war genau dies der Grund, warum auf der Halbinsel vor gut tausend Jahren Klöster gegründet wurden, die heute zum UNESCO-Weltkulturerbe zählen. Eigentlich ist das Filmen in den Klöstern auf Athos verboten.

Peter Bardehle und Andreas Martin gelang es dennoch, in der unabhängigen Mönchsrepuplik im Osten Griechenlands zu drehen. Das Ergebnis ist sehenswert, weil sie einen Einblick in eine unbekannte Welt liefert.

Deutschland/ Griechenland

2015

FILMREIHE Auslesefilm

REGIE Dr. Peter Bardehle, Andreas Martin

KAMERA Yannis Fotou

AB 0 JAHRE

LÄNGE 0 MIN.

Das Kino-Programm in Wasserburg an den nächstern Tagen

Montag 27.06
18.15 UHRTomorrow – Die Welt ist voller Lösungen
18.20 UHRVOR DER MORGENRöTE – STEFAN ZWEIG IN AMERIKA
20.30 UHRVOR DER MORGENRöTE – STEFAN ZWEIG IN AMERIKA
20.45 UHRLa belle saison – Eine Sommerliebe
Dienstag 28.06
18.15 UHRLa belle saison – Eine Sommerliebe
18.20 UHRVOR DER MORGENRöTE – STEFAN ZWEIG IN AMERIKA
20.30 UHRLee Scratch Perry’s Vision of Paradise
20.45 UHRRemainder – O.m.U.
Mittwoch 29.06
18.15 UHRTomorrow – Die Welt ist voller Lösungen
18.20 UHRVOR DER MORGENRöTE – STEFAN ZWEIG IN AMERIKA
20.30 UHRVOR DER MORGENRöTE – STEFAN ZWEIG IN AMERIKA
20.45 UHRSing Street

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.