Ein Plädoyer für mehr Toleranz

Klassiker zu Preisen wie vor 20 Jahren im Utopia: Out of Rosenheim

image_pdfimage_print

Film 10Wasserburg – Klassiker zu Preisen wie vor 20 Jahren! Unter diesem Motto gibt es seit einiger Zeit eine Kinofilm-Reihe im Wasserburger Utopia. Im Juli läuft Out of Rosenheim! Längst ist Percy Adlons erster Film mit der unvergleichlichen Marianne Sägebrecht zum Kultfilm avanciert. Dabei kann dieses Märchen wider die Borniertheit des Alltagstrotts auch heute noch bezaubern. Der Film wurde mit Preisen überhäuft.

Und darum geht’s: Bei einer Amerikareise kommt es zum Streit zwischen einer Rosenheimerin und ihrem Mann. Sie trennt sich von ihm und findet eine Zuflucht in einem Hotel mitten in der Wüste. Schnell freundet sie sich mit den dortigen Bewohnern an. Ihre Zauberkunststückchen helfen gar den Umsatz anzukurbeln.

DE, US 1987 REGIE Percy Adlon DARSTELLER Marianne Sägebrecht, Jack Palance, CCH Pounder, Christine Kaufmann, Monica Calhoun, Derron Flagg, George Aquilar, G. Smokey Camp KAMERA Bernd Heinl MUSIK Bob Telson AB 12 JAHRE LÄNGE 108 MIN. FILMREIHE 20 Jahre Kino Utopia – 20 Film

Das Kino-Programm über Fronleichnam

Mittwoch 

15.30 UHR Das magische Haus

15.45 UHR Words and Pictures

18.00 UHR Words and Pictures

18.30 UHR Zeit der Kannibalen

20.25 UHR Zeit der Kannibalen

20.30 UHR Die zwei Gesichter des Januars

Donnerstag 

15.30 UHR Das magische Haus

15.45 UHR Einmal Hans mit scharfer Soße

18.15 UHR Zeit der Kannibalen

18.45 UHR Still

20.30 UHR Einmal Hans mit scharfer Soße

20.35 UHR Still

Freitag

18.15 UHR Zeit der Kannibalen

18.45 UHR Still

20.30 UHR Einmal Hans mit scharfer Soße

20.35 UHR Still

21.15 UHR Kino in Fahrt – Glonn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.