Ein Meisterstück der Disproportion!

Die Schadenfreundinnen - neue Komödie im Wasserburger Kino

image_pdfimage_print

cameronWasserburg – Die Schadenfreundinnen. So heißt der neue Hauptfilm im Wasserburger Kino ab dem kommenden Donnerstag. Mit Cameron Diaz in der Hauptrolle. Ein Meisterstück der Disproportion! Nichts passt hier zueinander, man rätselt die ganze Zeit, wie diese heillos überdrehten Irren eigentlich zusammengefunden haben. Und darum geht’s: Seit acht Wochen ist Anwältin Carly glücklich mit ihrem Mark, der sie verwöhnt und hofiert …

Dass er ähnlich zuvorkommend aber auch bei seiner Frau Kate ist und mit der jungen Amber noch ein drittes Eisen im Feuer hat, schmälert seine Sympathiewerte bei den Frauen, die sich gegen den Betrüger verbünden und es ihm heimzahlen wollen. Mark ahnt nicht, warum ihm plötzlich die Haare ausfallen und sein Darm ihm Streiche spielt. Doch letztlich gehen die Vergeltungspläne der Frauen weit über solche körperliche Kollateralschäden hinaus.

USA 2014 REGIE Nick Cassavetes DARSTELLER Cameron Diaz, Leslie Mann, Kate Upton, Nikolaj Coster-Waldau, Nicki Minaj, Taylor Kinney, Don Johnson KAMERA Robert Fraisse MUSIK Aaron Zigman AB 6 JAHRE LÄNGE 109 MIN. FILMREIHE Hauptfilm WEB-LINK www.DieSchadenFreundinnen.de

 

Das Programm der nächsten Tage

Montag

18.15 UHR Rosie

18.30 UHR Soundbreaker

20.25 UHR Beziehungsweise New York

20.30 UHR Zulu

Dienstag

18.00 UHR Hinterdupfing

18.30 UHR Soundbreaker

20.25 UHR Rosie

20.30 UHR Zulu – O.m.U.

Mittwoch

18.15 UHR Rosie

18.30 UHR Soundbreaker

20.25 UHR Beziehungsweise New York

20.30 UHR Zulu

22.30 UHR Soundbreaker

22.45 UHR Zulu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.