Die Lügen der Sieger

Am Abend am Stoa: Florian David Fitz in einem Netz aus Macht und Manipulation

image_pdfimage_print

fitzDie Lügen der Sieger. So heißt ein neuer, brisanter Polit-Thriller über Lobbyisten-Macht und Medien-Manipulation – mit Florian David Fitz, der heute auf der großen Open Air-Leinwand am Stoa bei Edling zu sehen ist. Schon lange vor Whistleblower Snowdens Enthüllungen entwickelte Christoph Hochhäusler die Idee zu dieser Abrechnung mit der Arbeit von Lobbyisten. In seinem exquisit gefilmten und sehr modernen Polit-Thriller sind es die Herren im feinen Zwirn und die Damen in teuren Kostümchen fernab jeder Kontrolle, die die Fäden ziehen, während Fitz als renommierter und nicht gerade uneitler Journalist eines politischen Hauptstadt-Magazins felsenfest glaubt, selbst ein paar faulen Dingen auf der Spur zu sein …

Der Journalist Fabian Groys ist mit seiner Praktikantin und einem wichtigen Informanten einer heißen Sache auf der Spur, bei der die Bundeswehr im Visier steht. Als sein Informant ihn verlässt, kann er diese Story nicht weiter verfolgen, daher macht er sich daran, eine Geschichte um Giftmüll zu recherchieren. Bei seiner Arbeit bekommt er mehr und mehr den Verdacht, dass die beiden Geschichten irgendwie zusammenhängen könnten. Spanung pur …

Darsteller: Florian David Fitz, Horst Kotterba, Lilith Stangenberg, David C. Bunners, Tilo Werner, Arved Birnbaum, Ursina Lardi, Irina Potapenko, Niels-Bruno Schmidt, Zinedine Soualem, Marco Klammer, Karl Fischer, Jean-Paul Comart, Jakob Diehl, Lena Amende, Özgür Karadeniz, Maya Bothe, Cornelius Schwalm, Felix Vörtler, Seyneb Saleh, Gottfried Breitfuss, Daniel Drewes, Felix Schmidt-Knopp, Volker Ranisch, Jörg Malchow, Ahmed Zerari, Maximilian Strestik
Regie: Christoph Hochhäusler
Kamera: Reinhold Vorschneider
Musik: Benedikt Schiefer
Schnitt: Stefan Stabenow

Genre: Thriller

Altersfreigabe: freigegeben ab 12 Jahren,

Laufzeit: ca. 112 min.

Das Kino-Programm in Wasserburg und am Stoa an den nächsten Tagen:

Montag 27.07
18.15 UHRAm grünen Rand der Welt
19.30 UHRMinions
20.40 UHRBecks letzter Sommer
21.15 UHRDesaster
Am Stoa 21.30 UHR
Die Lügen der Sieger
Dienstag 28.07
18.15 UHRAm grünen Rand der Welt
19.30 UHRMinions
20.40 UHRBecks letzter Sommer
21.15 UHRDesaster
Am Stoa 21.30 UHR
Die Gärtnerin von Versailles
Mittwoch 29.07
17.15 UHRMinions
18.15 UHRAm grünen Rand der Welt
19.30 UHRMinions
20.40 UHRBecks letzter Sommer
21.15 UHRDesaster
Am Stoa 21.30 UHR
Wild Tales – Jeder dreht mal durch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.