Der Hunderjährige, der aus dem Fenster stieg

... und verschwand - Film nach dem Buch-Weltbestseller Kino-Erfolg

image_pdfimage_print

Film 100Der Hunderjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand: Dieses aberwitzige Roadmovie nach dem gleichnamigen Weltbesteller von Jonas Jonasson ist zur Zeit im Kino in Waldkraiburg zu sehen. Malmköping in Schweden: Im Altersheim laufen die Vorbereitungen für Allan Karlssons 100. Geburtstag, doch der Jubilar (Robert Gustafsson) hat andere Pläne. Er entflieht der Langeweile und dem eintönigen Alltag, indem er aus dem Fenster klettert und sich an der nächsten Busstation in ein Abenteuer stürzt …

Auf seiner Flucht findet der alte Mann neue Freunde und erzählt von seinem bewegten Leben, in dem er bedeutende Personen des Weltgeschehens wie Stalin oder Albert Einstein traf und dabei ganz nebenbei die Weltgeschichte maßgeblich beeinflusste.

Durch Zufall gelangt Allan in den Besitz eines Geldkoffers, legt sich mit der schwedischen Mafia an und gerät sogar selbst unter Mordverdacht. Auf einmal sind jede Menge Leute hinter ihm her. Da bleibt nur eins: Allan beschießt, sich zusammen mit der Elefantendame Sonia auf die Reise ins indonesische Bali zu machen.

Das Wasserburger Utopia-Programm heute und morgen

Donnerstag

15.30 UHR Antboy

15.45 UHR Pettersson & Findus – Kleiner Quälgeist, große Freundschaft

18.00 UHR A Long Way Down

18.15 UHR Die schöne Krista

20.15 UHR A Long Way Down

20.30 UHR Philomena

Freitag

15.30 UHR Antboy

15.45 UHR Dancing in Jaffa

18.00 UHR Meine Schwestern

18.15 UHR Die schöne Krista

20.15 UHR A Long Way Down

20.30 UHR The Grand Budapest Hotel

22.30 UHR A Long Way Down

22.35 UHR Nicht mein Tag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.