Außergewöhnlich und spannend

Unser Kino-Tipp: Neuer deutscher Film mit Gert Voss und Alexander Fehling

image_pdfimage_print

schweigenDeutschland 1958 – Wiederaufbau, Wirtschaftswunder. Der im Sommer verstorbene Gert Voss stellt in dem neuen deutschen Film ‚Im Labyrinth des Schweigens‘ – Anfang Dezember im Wasserburger Kino zu sehen – als Fritz Bauer einmal mehr unter Beweis, warum er von der „Times“ einst zum „besten Schauspieler Europas“ gekürt wurde. Mit dem letzten Kinoauftritt setzt die Theater-Ikone einem stillen Helden ein wahrhaft großes Denkmal. Ein ganz außergewöhnlicher, sehr spannender, sehr berührender Film. Prädikat besonders wertvoll.

Darum geht’s: Johann Radmann ist seit kurzem Staatsanwalt und muss sich wie alle Neulinge um Verkehrsdelikte kümmern. Als der Journalist Thomas Gnielka im Gerichtsgebäude für Aufruhr sorgt, wird er hellhörig: Ein Freund Gnielkas hat einen Lehrer als ehemaligen Auschwitz-Wärter erkannt, doch niemand will seine Anzeige aufnehmen. Gegen den Willen seiner direkten Vorgesetzten beginnt Radmann sich mit dem Fall zu beschäftigen – und stößt auf ein Geflecht aus Verdrängung, Verleugnung und Verklärung. Von „Auschwitz“ haben in diesen Jahren die einen nie gehört, und die anderen wollen es so schnell wie möglich vergessen. Nur Generalstaatsanwalt Fritz Bauer unterstützt seine Neugier, er selbst möchte die dort begangenen Verbrechen seit Langem an die Öffentlichkeit bringen, für eine Anklage fehlen ihm jedoch die Beweise.

Im Labyrinth des Schweigens
DE

2014

REGIE Giulio Ricciarelli

DARSTELLER Alexander Fehling, André Szymanski, Gert Voss, Friederike Becht, Johann von Bülow, Hansi Jochmann, Johannes Krisch

KAMERA Martin Langer, Roman Osin

MUSIK Niki Reiser, Sebastian Pille

AB 12 JAHRE

LÄNGE 123 MIN.

FILMREIHE Auslesefilm

WEB-LINK http://imlabyrinth-film.de/

 

Das Kino-Programm in Wasserburg zum Wochenende

Freitag 21.11
15.30 UHRDie Tribute von Panem – Mockingjay Teil 1
15.45 UHRDie Mannschaft
18.00 UHRDas grosse Museum
18.15 UHRUnutursam Fisilda
20.15 UHRDie Tribute von Panem – Mockingjay Teil 1
20.30 UHRPride
22.40 UHRDie Tribute von Panem – Mockingjay Teil 1
22.45 UHRPride
Samstag 22.11
13.00 UHRDer kleine Medicus
13.30 UHRDie Boxtrolls
15.30 UHRDie Tribute von Panem – Mockingjay Teil 1
16.00 UHRUnutursam Fisilda
18.00 UHRDie Mannschaft
18.15 UHRZwei Tage, eine Nacht
20.15 UHRDie Tribute von Panem – Mockingjay Teil 1
20.30 UHRPride
22.40 UHRDie Tribute von Panem – Mockingjay Teil 1
22.45 UHRPride
Sonntag 23.11
11.00 UHRDie große Illusion
11.05 UHRPride
13.00 UHRDer kleine Medicus
13.30 UHRDie Boxtrolls
14.45 UHREine syrische Familientragödie
15.30 UHRDie Tribute von Panem – Mockingjay Teil 1
16.00 UHRNeuland
18.00 UHRWinterkartoffelknödel
18.15 UHRZwei Tage, eine Nacht
20.15 UHRDie Tribute von Panem – Mockingjay Teil 1
20.30 UHRPride

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.