Bevor de Vroni schlichtn kon …

image_pdfimage_print

Leit, heid is‘ endlich so weid,
seit Wochen hamma uns drauf gfreit
Heid geh i, so vui is gwieß
auf unser scheene Volksfestwies.

.

Im Dorf da heard ma d’Musi scho
Da Wirt zapft’s erste Fassl o
Japaner, Preißn und Franzosn
zoang stoiz ihre Lederhosn.

.

De Irmi in ihrm Dirndlgwand
de drogt zweif Massen umanand
sie steid ma oane her an Disch
de Anni bringt an Steckerlfisch…

.

Wia soist do ned zfrieden sei
bei der ganzen Schlemmerei
mit bierbedingtem Schleierblick
fehlt mir grod gor nix zu meim Glück.

.

Es merkt, mit drei, vier Mass im Gsicht
Da Jupp wia ean da Hafer sticht
Is sonst a ganz a schüchterner
Doch sonst is er hoit a nüchterner.

.

Mit ungehemmtem Selbstvertraun
Macht er der Vroni scheene Aung
De waar a durchaus intressiert
Wenn nur ned scho mim Hans liiert.

.

Zu spät! Da Hans kimmt zruck vom Klo
Sei Bluatdruck steigt glei merklich o
Der Jupp draht eam an Buckl zua
Und flirtet no in aller Ruah.

.

Der Hans strickt d’Hemadärmel nauf
Und streicht eam glei a gscheide auf
Doch des lasst sich der Jupp ned gfoin
Und packtn glei bei da Gürtlschnoin.

.

Bevor de Vroni schlichtn kon
liegt der Maßkruag scho am Bon
Der Obazde fliagt mit Effet
Der Leni in ihr Dekollete.

.

Ihr markdurchdringendes Organ
ruaft den Sepp jetz aufn Plan
Heroisch stürzt er sich ins G’fecht
Weil er bei ihra landn mecht.

.

So wird aus dera Streiterei
A echte Bierzeltkeilerei
Nach alle Seiten broat sichs aus
Scho fliagt da oa aufd Wiesn naus.

.

Ned jeder woas no so genau
Den Grund für diesen Mordsradau
Doch einglich is‘ bedeutungslos
Da Eifer is recht groß.

.

D’Japaner ham grod dirigiert
Jetz sans aufs höchste fasziniert
Und filmen mit geübter Hand
Die Sitten in dem fremden Land.

.

Ganz amüsiert schau i in Ruah
vom Platz aus dem Geschehen zua
und bstell mir zu dem Riesenspass
glei no a dritte Maß …

Text vom Liadl „Im Bierzelt“ – von LaBrassBanda

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.