… wett ma?

Unser Kommentar zur heutigen Kader-Nominierung für die WM in Brasilien

image_pdfimage_print

Christian1Jetzt werd‘ i glei wieda gschimpft griang, vo meina Kollegin, da Optimisten-Renate. Aber i konn ned anders, i muass moi wieda schwarzmoin. De Fuaßboi-WM in Brasilien is glaffa! Keine Schanze nicht für de unsan. Einen derart uninspirierten Kader, wian da Bundesjogi heid Middog präsentiert hod, hob i seltn gseng. A paar FC Bayern-Verlierer (mia bliad mei rods Herz!), a paar krummhaxade Dortmunder, Namenlose und Fuaßboi-Opas wia da Klose Miro. Geh weida, des konn doch nix wern. Ned mehra wia Viertelfinale, wett ma? …frogt da Huaba.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 Gedanken zu „… wett ma?

  1. vor da Innbruckn

    Hauptsach‘, de Rodn gwinnan des DFB-Pokal-Finale gega de krummhaxadn Dortmunda!

    0

    0
    Antworten
    1. … do host recht! Auf geht’s ihr Roten!

      0

      0
      Antworten
      1. Gruaß aus Soy

        Habadehre Huaba,
        geht’s no,… wenn Schächa in Oibich und Hog in Soyn spuit, reds es vo de Rodn Hodalummpn?
        Do schaut ma ja no eher noch Berlin…do hod Union an schwarn Gegner:)

        Scheens Wochnende
        Da Harry

        0

        0
        Antworten