Und am Sonntag des Ganze nomoi …

image_pdfimage_print

Marina Birkhof2Erstwähler sei, des is a Sach! Do bin i mit meine 20 Jahr gestern freilich sofort mit stolzgeschwellter Brust eine in d‘Griesstätter Schui und s‘Wahlzimmer ogsteuert! De Wahlzettel hob i direkt in de nervös-schwitzigen Händ druckt griagt und bin glei mit meiner Beute hinter de Boxen vaschwundn. Meiomei! Fünf Zettel – zwoa davo so groß wia a Bettduach. Im Kopf de Ratschläg vo de Eltern – i soi grod des wählen und do kreizeln… A Namenswirrwarr sondersgleichen! Aber i hob mi durchkämpft, de neun Kreizal gmacht und brav meine Zettal in de Urnen obgem (den oane hätt i beinah nimma zammad kriegt, so gsträubt hod a se). Da Eindruck vo meina Erstwahl? Und nächsten Sonntag des Ganze nomoi! Ja, pfia di God, des is a Arbat … … moand d‘Marina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.