Sankt Martin und seine Botschaft an alle!

Unser Kommentar zu den Umzügen und ihrer schönen Symbolik an Tagen wie diesen

image_pdfimage_print

martin 2Gleich marschieren sie los: Nein, einen Schneeanzug wie sonst werden die Kleinen heute am Sankt Martinstag 2015 nicht gerade brauchen – aber die vielen Umzüge bei Einbruch der Dämmerung am Abend in den Gemeinden in unserer Heimat werden wieder ein schönes gemeinsames Erlebnis für Jung und Alt werden. Zu Ehren des Heiligen Sankt Martin. Die Kinder werden voller Stolz ihre selbstgebastelten Laternen tragen und ihre Lieder singen – begleitet von Mama und Papa, Oma und Opa. Und die Symbolik könnte an Tagen wie diesen wohl nicht besser passen: Sankt Martin, der seinen Mantel mit dem frierenden Menschen teilt … moand d’Renate.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.