Romantisch gweckt!

image_pdfimage_print

ChristianDo hods brennt, am Inndamm am Sonndog in da Fria. Na, a Lagerfeier nimma, weil‘s a so grengt hod. Genau wenga dem vuin Wasser is‘s dann aber brenzlig worn. Über Nacht is da Inn um an Medda gstiegn. Ja, für an Wasserburger is des ned vui. Hochs Wasser, no längst aber koa Hochwasser. Für de auswärtigen Lagergruppen aber scho. De hom eana Lager nämlich trotz aller Warnungen so nah wia‘s geht ans Wasser baut ghobt – zwengs da Romantik. In da Fria wärns nachad beinah obgsuffa. Gott sei Dank hod da Christandl Sepp, da Chef vo da Wallenstein-Organisation, umra fünfe scho a moi an Pegel ogschaut und is schnell obi ans Innufer, s‘Lager aufwecka. Do hom a paar ganz schee gschaut, wia romantisch da Inn durch a Zelt laffa ko. Zum Glück is nix passiert… …moand da Huaba.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.