… maskenlos ab Samstag!

image_pdfimage_print

Christian1Oha! Jetzt gäht‘s wieda los. De komplette Verwirrung sämtlicher Sinne setzt ein. Meistens so Mitte November. Do hod se a‘s Hirn grod an de Lebkuacha für Weihnachtn gwohnt, plötzlich tauchen sie auf wia aus dem Nichts: Masken und Tollitäten. Was andernorts von der Exekutive geahndet werd – Vermummungsverbot(!) – is‘ ihnen in Narrenhausen ausdrücklich erlaubt. De Faschingsmenschen sand wieder unta uns. Heid is‘s losganga, 11.11. und am Samstag werd‘s so richtig spannend – dann gibt‘s des neie Prinzenpaar in Wasserburg. Maskenlos! … gfreid se scho da Huaba.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.