Gramperl! Hoi an Nikolo!

image_pdfimage_print

Christian1Ja, wos is denn des gwen? Stockbsuffa und mit da Kippn im Mund – und des in voller Nikolausmontur! So hod se letzts Wochenend zur besten Nachmittagskinderzeit einer der Heiligen Herren, es handelt sich nicht um den offiziellen Wasserburger Nikolo (!), an einem Glühweinstand am Christkindlmarkt präsentiert. Manch Kind hod irritiert gschaut und an Papa gfrogt: „Wos duadn der Nikolaus do?“ Eine Frage, die einige Familienoberhäupter in arge Erklärungsnot brocht hod. I bin jetzt wirkle koa Glühweinverächter, aber für einen Nikolo in vollem Gwand g‘hört se des einfach ned. Des is‘ eine Nikoloverantwortungslosigkeit… …moand da Huaba.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Gedanken zu „Gramperl! Hoi an Nikolo!

  1. Kerstin Wagner

    Christian, des mit`m bsuffan Nikolaus des geht ja wirklich ned. De armen, verwirrten und verstörten Kinderseelen! Mit welchem „Hirnkino“ werden de olle hoamganga sei? I konns ma vorstellen: Gschlofa ham de bestimmt de ganze Nocht ned. A so a Schweinerei, und de Eltern erst!

    0

    0
    Antworten
    1. Christian Huber

      Sauerei!

      0

      0
      Antworten