… ein echter Verlust!

image_pdfimage_print

SONY DSCIm Somma is des Eckerl wirklich genial. An Döner und an Tää beim Metin, a warms Brot mit Kaas und Schinkn bei da Ferah, a Spitznpizza beim Franco – mehra Meer- und Urlaubsfiiling wie an da Eckn Schuster-, Herrengassn gäht in Wasserburg fast ned. Wenn ma herausnhogga konn und in de Gassn obi schaut, vorbei an da Jakobskircha, is des grod a so, wia wenn ma in Ligurien oda in da Toskana sitzn tät. De Ferah vom La Piada hört jetzt auf. Ein echter Verlust für die Altstadt. Hoff ma, dass sie einen Nachfolger findet, der de Bar so lässig und doch so guad führt, wia sie des do hod … hofft da Huaba.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu „… ein echter Verlust!

  1. Nicht euer Ernst ? Ich liebe die Wasserburger Bar!!!!
    Bin da immer so sau gern hinmarschiert, wenn ich in der Stadt war 🙁

    0

    0
    Antworten