Schlagzeilen

Schlägerei in den frühen Morgenstunden

Halfinger und Wasserburger geraten sich in die Haare - Polizei ermittelt

In einem Lokal am Marienplatz kam es am Sonntag in den frühen Morgenstunden zu einer Schlägerei zwischen zwei jungen Männern. Ein Halfinger und ein 22-Jähriger Wasserburger gerieten bereits vor dem Lokal in Streit, es blieb aber bei einem Gerangel. Wenig später gerieten beide wieder aneinander, wobei der Wasserburger dem Halfinger einen Faustschlag ins Gesicht verpasste. Die Polizei ermittelt nun wegen Körperverletzung und bittet Zeugen des Vorfalls, sich unter 08071/91770 zu melden. ...

Provisorischer Ofen löst Brand aus

Lagerhalle in Schonstett in Flammen - 22-Jähriger verhindert Schlimmeres

Am Sonntag bemerkte in den frühen Morgenstunden  ein aufmerksamer 22-Jähriger aus Schonstett Rauchentwicklung aus einer Lagerhalle im Ortsteil Breitenbach. Es schlugen auch bereits Flammen aus der Holzverkleidung der Halle. Die Feuerwehren aus Schonstett, Bachmehring und Wasserburg waren mit etwa 50 Kräften im Einsatz und löschten Glutnester ab. Die Brandursache konnte schnell ermittelt werden:

Dieb auf frischer Tat ertappt

Ebersberger Polizei nimmt 30-Jährigen aus Landkreis Rosenheim fest

Aufgrund der Mitteilung eines aufmerksamen Wachmanns konnten Beamte der Polizeiinspektion Ebersberg am Samstagabend einen 30-Jährigen aus dem Landkreis Rosenheim festnehmen. Der Dieb war vom Wachmann im Gewerbeparkt Nord-Ost dabei beobachtet worden, wie er Radkappen eines VW im Wert von 300 Euro entwendete.

Ehrenpunkt durch Samuel Schatz

U16-Schach-Kreisliga: SK Wasserburg unterliegt SK Töging mit 1:3

In der Schachkreisliga Inn-Chiemgau der Jugendlichen unter 16 Jahren musste der SK Wasserburg einen verhinderten Stammspieler ersetzen. Als Ersatz sprang Samuel Schatz ein- Er kam und siegte. Da alle anderen den starken Spielern aus Töging unterlagen, holte Samuel bei seinem Debüt in der U16-Liga sogar den Ehrenpunkt. Die Einzelergebnisse, Gastgeber Wasserburg zuerst genannt:

Mit VW Polo gegen Baum

Bei Schnaitsee: 21-jähriger Beifahrer schwer verletzt - Tatkräftiger Einsatz von Ersthelfern

Schwerer Verkehrsunfall nahe Schnaitsee: Am Samstag gegen 13.40 Uhr war eine 18-Jährige mit ihrem VW Polo und einem 21-jährigen Beifahrer von Schnaitsee kommend in Richtung Peterskirchen unterwegs. In einem Waldstück geriet der Pkw plötzlich ins Schleudern und links von der Fahrbahn ab - das Auto prallte mit der Beifahrerseite gegen einen Baum und kippte auf die Seite ...

Wasserburg besiegt Bezirksliga-Teams

Fußball: Kreisligist stark gegen Au und Ebersberg - Und am Mittwoch wartet ein Landesligist

Der Tabellenführer der Fußball-Kreisliga probt zum Wintertraining schon mal für die Bezirksliga - und zwar mit Erfolg! Mit einem 3:1 gewann der TSV Wasserburg mit  Ersatz-Coach Leo Haas an der Seitenlinie (unser Foto - wir berichteten) gegen den Bezirksligisten Ebersberg. Beim zweiten Vorbereitungsspiel auf die Rückrunde der Kreisliga-Saison konnten die Wasserburger Löwen somit am gestrigen Samstag in einem guten und umkämpften Spiel erneut einen Erfolg gegen einen klasse-höheren Gegner ...

Pyro-Chaos: Im Stadion heulten die Sirenen!

Eishockey: Gestern grandioser EHC-Derby-Sieg gegen Erding überschattet

„Solche Leute haben im Eishockey und im Sport nichts zu suchen!“ Massiv verärgert war der Gäste-Coach. Von einem Pyro-Chaos überschattet war der gestrige klare Derby-Sieg des EHC Waldkraiburg gegen die Gladiators aus Erding! Es war ein perfekter Abend gewesen für die Eishockey-Welt in Waldkraiburg - bis zu unschönen Szenen, die den Sport in den Hintergrund rücken ließen. Im Gästeblock hatten sich nach Abpfiff einige der so genannten 'Fans' eine Choreo-Folie über den Kopf gezogen, ...

Mit Cabrio überschlagen

Maitenbeth: Autodach war zum Glück geschlossen - 26-Jähriger mit Schutzengel

Zu einem Pkw-Totalschaden kam es am gestrigen Freitagnachmittag bei einem schweren Unfall auf der Kreisstraße im Großhaager Forst nahe Maitenbeth: Dort war ein 26-Jähriger aus München mit seinem BMW 328 i Cabrio in Richtung Albaching unterwegs. Kurz vor Ende des Forstes geriet das Auto in einer Rechtskurve ins Schleudern, kam über die Gegenfahrbahn ins linke Bankett, wo sich der Wagen überschlug und mit der Dachseite nach unten auf die Straße zurück geschleudert wurde ...

Lebensfreude pur in der Schranne

Wasserburg: Heute Music from Jamaika mit Max Hurricane & the eSKAlators

Music from Jamaica - es wird heiß am heutigen Samstag in der Wasserburger Schranne: Die beliebte Skaribische Nacht steigt ab 20 Uhr! Max Hurricane & the eSKAlators, die elfköpfige Wasserburger Ska-Band, spielt Ska, Rocksteady, Reggae, Latin und auch Schlager im Stil der jamaikanischen Dancehall Musik der 1960iger Jahre.

Robin Hood in Wasserburg

Am Montag und Dienstag im Gymnasium mit der Theatergruppe UnterstufePlus

„Da gab es einen, der kämpfte für die Kleinen, der nahm den Reichen, gab den Armen. Robin Hood hieß er mit Namen!“ Der zeitlose Wunsch nach sozialer Gerechtigkeit fasziniert noch heute. Deshalb gibt es am kommenden Montag, 20., und Dienstag, 21. Februar, in der Aula des Wasserburger Gymnasiums das Stück Robin Hood - nach einer Theaterfassung von John von Düffel. Die Besucher dürfen sich auf die Spielfreude der jungen Schauspieler der Theatergruppe UnterstufePlus freuen ...

Auf geht’s zum Weiberfasching!

In Schonstett bezaubernde Prinzessinnen und Traumtänzer, eine Garde und ihr Prinzenpaar

Die letzten Vorbereitungen für den Weiberfasching in Schonstett laufen auf Hochtouren: Die Mehrzweckhalle erstahlt am kommenden Unsinnigen Donnerstag wieder mit toller Faschingsdeko und Liebe zum Detail! Seit Januar nämlich schon basteln, malern, schneiden die Faschingsprinzessinnen vom SV Schonstett für die Hallendeko, für die Kostüme und proben fleißig für ihre Auftritte. Und DJ Stefan steht schon bereit für den allerbesten Sound ...

Schunkeln, singen, tanzen

Auch im Altenheim St. Konrad in Wasserburg wird der Fasching fröhlich gefeiert

Auch im Altenheim St. Konrad in Wasserburg wird der Fasching 2017 fröhlich gefeiert: Am kommenden Donnerstag - dem UDO, 23. Februar - lädt das Caritas-Altenheim am Stadler Garten 4 Alt und Jung zusammen ein zum bunten Faschingstreiben. Von 15 bis 17 Uhr kann im großen Saal bei Kaffee und Kuchen geschunkelt, gesungen und getanzt werden. Für die richtige Stimmung sorgen, wie jedes Jahr, die „Ebracher Partylöwen“ und die Stadtgarde Wasserburg. 

Kies und Schlamm auf Pkw geschleudert

Lkw-Fahrer flüchtet: Frau entsteht ein 2500-Euro-Schaden an ihrem Auto

Am gestrigen Freitag gegen 11.40 Uhr am Mittag war eine Frau aus Vogtareuth mit ihrem Golf auf der Wasserburger Straße in Richtung Stephanskirchen unterwegs. Zwischen den Weilern Lack und Grasweg kam ihr ein blauer Kieslaster entgegen. Dieser geriet soweit ins Bankett ab, dass Kies, Schlamm und Schutt auf den Pkw der Vogtareutherin geschleudert wurden. Hierdurch entstand an dem Golf ein Schaden von 2500 Euro ...

Warme Herzen, kalte Güsse

Aufregung im Kurheim Pfaffing: Theaterspieler proben fleißig - Ab Montag Vorverkauf

Es wird wieder richtig lustig: Pfaffings Theaterspieler proben schon fleißig auf der Bühne im Gemeindesaal - unser Foto zeigt Toni Wegmaier mit Julia Glasl (Mitte) und Elke Pfleger. Am Samstag, 11. März, ist die Premiere von „Warmes Herz und kalte Güsse“! Die Komödie von Ulla Kling unter der Regie von Lissy Nerbl gibt es insgesamt sechs Mal zu sehen. Karten im Vorverkauf sind nun doch schon ab dem kommenden Montag, 20. Februar, im Backhaus in Pfaffing an der Hauptstraße erhältlich ... ...

Das verkaufte Lachen

Unser Kino-Tipp für die ganze Familie: Timm Thaler oder Geld macht nicht glücklich

Timm Thaler und das verkaufte Lachen: Regisseur Andreas Dresen ist eine wunderbare Neuverfilmung gelungen, die ab der nächsten Woche - rechtzeitig zum Faschingsferien-Start - auch im Wasserburger Utopia zu sehen ist. Ein Film, der die ganze Familie begeistern wird. Der neue Timm Thaler ist gut erzählt, hat viele Gags, geht ans Herz und kann mit einer Top-Schauspieler-Riege glänzen.

Einbrecher-Bande mit zehn Rumänen

Professionell operierende Gruppe auch aus dem Landkreis - Erfolgreiche Arbeit der Kripo

Im Kampf gegen Einbrecher-Banden ist der Kriminalpolizei und der Staatsanwaltschaft München II ein bemerkenswerter Erfolg gelungen, das meldet das Polizeipräsidium Rosenheim heute am Freitagnachmittag. Zwei Frauen und vier Männer, alle rumänische Staatsangehörige im Alter von 19 bis 33 Jahren, die in den Landkreisen Rosenheim und Traunstein wohnen, waren in das Visier der Ermittler geraten ...

Dreijähriger Bub war verschwunden

In Rott: Fünf Polizeistreifen, der Papa und der Opa suchten das Kind - Mit Happy End

Es war der Albtraum aller Eltern und Großeltern am heutigen Freitagvormittag für eine Familie in Rott: Die Polizei in Wasserburg erreichte ein Notruf - ein Opa sollte auf seinen dreijährigen Enkel bei ihm zu Hause aufpassen. Als der Großvater zum Rauchen auf die Terrasse gegangen war und kurze Zeit später wieder ins Haus ging, war der Enkel plötzlich nicht mehr da! Nachdem er den Buben im ganzen Haus verzweifelt gesucht hatte und nicht finden konnte, alarmierte der Mann die Polizei.

Tanz und Gaudi im Bürgersaal

Heute großer Faschingsball des Theater- und Musikvereins Albaching

Der traditionelle Faschingsball des Theater- und Musikvereins Albaching am heutigen Freitag geht ab 20 Uhr im neuen Bürgersaal über die Bühne. Einlass und Bewirtung ab 19 Uhr. Der Eintritt beträgt sechs Euro. Jeder Gast, der zwischen 19 und 20 Uhr kommt, bekommt den Eintritt in Form zweier Getränkecoupons zurück, die er dann bis 21 Uhr einlösen kann. Die musikalische Umrahmung übernimmt in diesem Jahr wieder die „Oibichna Theatermusi“, die erneut für reichlich Tanzmusik sorgen wird. ...

Der Holzwurm nagt an Edlings Kirche

Umfangreiche Sanierungs-Arbeiten stehen an - Glocken werden schweigen

Die Edlinger Kirche ist in die Jahre gekommen, muss saniert werden und erhält jetzt ein Gerüst: In den nächsten Wochen stehen umfangreiche Arbeiten an. In der Balkenlage und im Dachstuhl über der Sakristei hat der Holzwurm enorme Schäden angerichtet. Einige Balken müssen aufwendig ausgetauscht oder verstärkt werden. Auch der Dachstuhl des Turms wird statisch nachgearbeitet. Außerdem müssen am Turm die Mauerwerksrisse geschlossen und die Fassade überarbeitet werden.

Unser „Ereignis der Woche“

Heute ein Aufreger über „zwiederne" Leute

Egal ob lustig, ärgerlich, bewundernswert oder skurril, jeden Freitag berichtet Magdalena von einem besonderen Ereignis, das sich im Laufe der Woche zugetragen hat. Heute gibt es einen „Aufreger" über unfreundliche und respektlose Leute ...

Straffes Programm der Basketballer

Wasserburg: Damen III empfangen Tabellenführer Passau - Herren contra Olching

Rabia Zavrak (unser Foto) und die Damen III der Wasserburger Basketballer empfangen am morgigen Nachmittag in der Gymnasiums-Halle den Tabellenführer Passau! Und die Herren treten am morgigen Samstagabend um 19 Uhr im Badria gegen Olching in der Bayernliga an. Acht Spiele stehen am Wochenende auf dem Programm der Basketball-Abteilung des TSV Wasserburg. Dabei müssen nicht nur die beiden Bundesliga-Damenteams (Damen I in Herne - wir berichteten bereits - und Damen II in Weiterstadt) auswärts ...

Der SV Forsting wird 60 Jahre alt

... mit einem Mann, der Haltung zeigt: Christian Springer kommt zum Kabarettabend

Der SV Forsting wird ein Sechzger! Na, ned von der Fan-Seite her, sondern von der Zahl: Der 60. Geburtstag steht ins Haus und die Vorbereitungen laufen längst auf Hochtouren. Ein Veranstaltungs-Highlight zum Jubiläum wird der Kabarett-Abend mit Christian Springer und seiner Antwort, die da lautet: Trotzdem! So heißt sein neues Programm am Samstag, 20. Mai, im Brauereistadl in Forsting! Karten sind im Vorverkauf erhältlich ...

Hoch die Tassen, es steppt der Bär!

Der Altlandkreis feiert den Fasching 2017 - Termine im Überblick

Die närrische Zeit in Wasserburg und dem Altlandkreis geht in die Zielgeraden und pünktlich dazu steigt rundherum so manche Faschings-Party. Ob beim Feiern in der Wasserburger Altstadt nächste Woche am „U-Do", ob beim großen Umzugs-Highlight in Edling am Faschingssonntag oder auf einem der etlichen Tanzparketts an diesem Wochenende - hoch die Tassen, es steppt der Bär! Hier unser Termin-Überblick zum Fasching 2017 im Altlandkreis ...

„Open Space“ Thema beim Web-Montag

Am 20. Februar wieder Treffen im Business-Center Wasserburg

Der zweite Web-Montag im Jahr 2017 findet am kommenden Montag, 20. Februar, ab 19 Uhr im Business-Center Wasserburg statt. Nach einer kurzen Begrüßung starten die Teilnehmer mit dem Thema des Abends: Open Space. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Lassen Sie sich entführen …

... von der Commedia dell‘arte in Wasserburg mit Musik und Tanz aus Italien um 1600

Es wird ein ganz besonderes musikalisches Schauspiel am morgigen Samstag, 18. Februar, um 20 Uhr im Wasserburger Rathaussaal: Eine Commedia dell‘ arte in Kostümen und Masken, reich garniert mit Musik und Tanz aus Italien um 1600! Dazu sind die Freunde der alten Musik und des Musiktheaters herzlichst vom Verein Concenti musicali um Peter Adler als Veranstalter eingeladen. Bestens passend in die Faschingszeit - der Kartenvorverkauf läuft ...

Kids für den Langlauf begeistert

Enormer Andrang: Kurse des WSV Zellerreit ein voller Erfolg

Kinder- und Jugendliche für den Ski-Langlauf zu begeistern - das ist in diesem Winter einmal mehr dem WSV Zellerreit gelungen! Es gab Kurse in der Mühlau und dank der Möglichkeit, komplette und hochwertige Langlauf-Sets für Kinder und Jugendliche beim WSV ausleihen zu können, nahmen die jungen Sportbegeisterten zahlreich teil ...

„Starke Eltern, starke Kinder“

Kinderschutzbund: Am Montag kostenloser Infoabend zum Elternkurs

Am Montag, 20. Februar, stellt sich der Kurs „Starke Eltern, starke Kinder“ in einer Schnupperstunde vor. Kostenlos und unverbindlich können die Teilnehmer Kursleiterin Dorothée Folger-Röhle kennenlernen und Fragen stellen. Die Veranstaltung aus der Reihe „Mach was am Montag“ beginnt um 20 Uhr in den Räumen des Kinderschutzbunds Wasserburg, Auf der Burg 11, erster Stock. Dauer: Zirka eine Stunde. Anmeldung ist nicht erforderlich.

Freunde halten zusammen

Wasserburg: Schönes Thema beim Kindergarten-Gottesdienst in St. Konrad

Die Familien mit ihren Kindern aus dem Haus für Kinder St. Jakob/St. Konrad in Wasserburg trafen sich jetzt zum Kindergarten-Gottesdienst in St. Konrad - mit dem Thema „Freunde halten zusammen – Gott hält uns zusammen". Mit Freude präsentierten die Kinder eine Geschichte zum Thema „Zusammenhalt unter Freunden“. Drei Schmetterlinge auf der Suche nach einem blumigen Unterschlupf vor einem nahenden Gewitter ließen sich nicht von den Blumen trennen, die jeweils nur den Schmetterling ...