Heimatsport

Ehrenpunkt durch Samuel Schatz

U16-Schach-Kreisliga: SK Wasserburg unterliegt SK Töging mit 1:3

In der Schachkreisliga Inn-Chiemgau der Jugendlichen unter 16 Jahren musste der SK Wasserburg einen verhinderten Stammspieler ersetzen. Als Ersatz sprang Samuel Schatz ein- Er kam und siegte. Da alle anderen den starken Spielern aus Töging unterlagen, holte Samuel bei seinem Debüt in der U16-Liga sogar den Ehrenpunkt. Die Einzelergebnisse, Gastgeber Wasserburg zuerst genannt:

Wasserburg besiegt Bezirksliga-Teams

Fußball: Kreisligist stark gegen Au und Ebersberg - Und am Mittwoch wartet ein Landesligist

Der Tabellenführer der Fußball-Kreisliga probt zum Wintertraining schon mal für die Bezirksliga - und zwar mit Erfolg! Mit einem 3:1 gewann der TSV Wasserburg mit  Ersatz-Coach Leo Haas an der Seitenlinie (unser Foto - wir berichteten) gegen den Bezirksligisten Ebersberg. Beim zweiten Vorbereitungsspiel auf die Rückrunde der Kreisliga-Saison konnten die Wasserburger Löwen somit am gestrigen Samstag in einem guten und umkämpften Spiel erneut einen Erfolg gegen einen klasse-höheren Gegner ...

Straffes Programm der Basketballer

Wasserburg: Damen III empfangen Tabellenführer Passau - Herren contra Olching

Rabia Zavrak (unser Foto) und die Damen III der Wasserburger Basketballer empfangen am morgigen Nachmittag in der Gymnasiums-Halle den Tabellenführer Passau! Und die Herren treten am morgigen Samstagabend um 19 Uhr im Badria gegen Olching in der Bayernliga an. Acht Spiele stehen am Wochenende auf dem Programm der Basketball-Abteilung des TSV Wasserburg. Dabei müssen nicht nur die beiden Bundesliga-Damenteams (Damen I in Herne - wir berichteten bereits - und Damen II in Weiterstadt) auswärts ...

Der SV Forsting wird 60 Jahre alt

... mit einem Mann, der Haltung zeigt: Christian Springer kommt zum Kabarettabend

Der SV Forsting wird ein Sechzger! Na, ned von der Fan-Seite her, sondern von der Zahl: Der 60. Geburtstag steht ins Haus und die Vorbereitungen laufen längst auf Hochtouren. Ein Veranstaltungs-Highlight zum Jubiläum wird der Kabarett-Abend mit Christian Springer und seiner Antwort, die da lautet: Trotzdem! So heißt sein neues Programm am Samstag, 20. Mai, im Brauereistadl in Forsting! Karten sind im Vorverkauf erhältlich ...

Kids für den Langlauf begeistert

Enormer Andrang: Kurse des WSV Zellerreit ein voller Erfolg

Kinder- und Jugendliche für den Ski-Langlauf zu begeistern - das ist in diesem Winter einmal mehr dem WSV Zellerreit gelungen! Es gab Kurse in der Mühlau und dank der Möglichkeit, komplette und hochwertige Langlauf-Sets für Kinder und Jugendliche beim WSV ausleihen zu können, nahmen die jungen Sportbegeisterten zahlreich teil ...

Damen in der Bundesliga-Zielkurve

Basketball: Wasserburg morgen beim Herner TC zu Gast

Schön langsam biegt die Saison der 1. Basketball-Bundesliga der Damen in die Zielkurve ein: Vier Spieltage vor dem Ende der Hauptrunde treten die Damen des TSV Wasserburg am morgigen Samstag um 18 Uhr beim Herner TC an. Bei dieser Reise ins Ruhrgebiet will Wasserburg den 16. Sieg holen, um den Druck auf die punktgleichen Rutronik Stars aus Keltern im Kampf um die Tabellenspitze hochzuhalten. „Wir hatten wieder eine tolle Trainingswoche. Die gilt es jetzt in Herne zu bestätigen“, so ...

Spieler hatte einen Herzinfarkt erlitten …

Griesstätt: Sportverein reagiert beispielhaft und kauft „Lebensretter" - Spenden überreicht

Eine wertvolle, gemeinschaftliche Hilfe im Notfall - beispielhaft für ein Sportzentrum! Die Raiffeisenbank Griesstätt-Halfing eG hat jetzt dem DJK SV Griesstätt stolze 1.000 Euro gespendet: Für einen Defibrillator, der im Sportheim angebracht wird! Der selbsterklärende Lebensretter wird so auch für alle im Bereich Schule, Kindergarten oder bei öffentlichen Veranstaltungen zugänglich sein. Den Stein ins Rollen brachte ein tragischer Vorfall im vergangenen Jahr, bei dem ein Spieler ...

Babensham: Fußball-Nachwuchs stark

Top-Turnier: TSV-Mädls überraschen - Edling gewinnt bei G-Jugend, Ramerberg bei der E1

Jubel beim Mädls-Team und Burschen-Team der Fußballer in Babensham - in der F1 schafften gleich beide Mannschaften Stockerlplätze, während sich die F2 und E2 sogar die Turniersiege holten! Ein logistisches Meisterwerk liegt hinter dem Gastgeber TSV Babensham: Beim traditionellen Hallen-Turnier des Fußball-Nachwuchses standen sich insgesamt 42 Mannschaften der G- bis D-Jugend in sieben Einzelturnieren gegenüber! Motiviert, begeistert und fair kämpften die Teams zwei Tage lang um Tore und ...

Meistertitel für Klara, Ramona und Leo!

Leichtathletik der U16 und U20: Wasserburg trumpft auf - Malcolm erst 13 und herausragend

Drei Meistertitel und zahlreiche Vizemeisterschaften wie Stockerl-Platzierungen krönten die Top-Leistungen der jungen Wasserburger Leichtathleten! Bei den Südbayerischen Meisterschaften in der Werner-von Linde-Halle in München trumpften die Nachwuchsathleten des TSV Wasserburg groß auf. Spannend machte es Klara Huber (unser Foto) bei den U16-Athleten im Weitsprung. Bis zum vierten Versuch führte die Sportlerin aus Vaterstetten, Carolin Götzer, mit 4,84 Meter. Doch dann schlug die Stunde ...

In Waldkraiburg: Finalspiele und Derbyfeeling

Am Freitag steigt vorletzter Spieltag der Verzahnungsrunde in der Raiffeisen-Arena

Am Freitag steigt zum vorletzten Spieltag der Verzahnungsrunde ab 19.45 Uhr in der Waldkraiburger Raiffeisen-Arena das Derby der Löwen gegen den TSV Erding. Die Gladiators kommen mit vielen Fans in die Industriestadt und wollen noch auf den Playoff-Zug aufspringen, für den die Industriestädter am letzten Wochenende das Ticket bereits gelöst haben. Am Sonntag reist die Truppe von Rainer Zerwesz an den Bodensee zum EV Lindau, wo es möglicherweise zum Endspiel um den Gruppensieg kommt.

Chance für talentierte Fußball-Mädls

Der FC Forstern bietet Probetraining im U17-Bayernliga-Team - Ein Vereins-Porträt

Eine Chance für das ein oder andere Fußball-Mädl aus dem Altlandkreis: Der FC Forstern im Nachbar-Landkreis Erding bietet Fußballmädchen in der Region seit Jahrzehnten die Möglichkeit, hochklassig und im Leistungsbereich ihre Leidenschaft betreiben zu können. Die Planungen für die Saison 2017/18 sind bereits im Gang. Der FC Forstern bietet ab sofort talentierten ehrgeizigen zuverlässigen Spielerinnen der Jahrgänge 2001 bis 2004 die Möglichkeit ein Probetraining im U17 ...

Trainieren mit den ganz Großen

Basketball: Beliebtes Bauer-Sparkasse-Nachwuchs-Camp in den Faschingsferien

Mit dabei in der Trainerriege sind Spielerinnen der Bundesliga-Teams - wie beispielsweise Nationalspielerin Katharina Fikiel (unser Foto): In den Faschingsferien wartet wieder das beliebte Bauer-Sparkasse-Nachwuchs-Camp auf alle basketball-begeisterten Kids in Wasserburg! In der Halle des Luitpold-Gymnasiums bietet die Abteilung Basketball mit Unterstützung der Molkerei Bauer, der Sparkasse Wasserburg ...

Es reichte nicht ganz gegen Chemnitz

Volleyball-Damen Eiselfing: Nach starkem Beginn große Enttäuschung am knappen Ende

Zu stark war der Tabellen-Zweite der Bundesliga III im Damen-Volleyball für den TSV Eiselfing! Mit 1:3 (25:11,21:25,19:25,24:26) musste man sich geschlagen geben, obwohl man so euphorisch in die Partie vor lautstarker, heimischer Kulisse gestartet war. Mit einem Klasse-Satz eins und einem 25:11 schockte das Randy-Team den Gast, der sich dann aber zusehens auf seine Stärken berief und Oberwasser - mehr und mehr - bekam. Unser Spielbericht ...

EHC: Einzug ins Viertelfinale perfekt

Löwen gewinnen in der Raiffeisen-Arena gegen den HC Landsberg mit 4:2

Die Löwen vom EHC Waldkraiburg stehen unter den letzten und besten acht Teams der Verzahnungsrunde zwischen Oberliga und Bayernliga. Am Sonntag gewann die Mannschaft von Trainer Rainer Zerwesz in der Raiffeisen-Arena gegen den HC Landsberg mit 4:2 und ist aktuell Tabellenführer der Gruppe B mit 18 Punkten. Bei noch zwei ausstehenden Spielen und zehn Punkten Vorsprung auf den aktuell Fünften Erding können die Industriestädter von einem der ersten vier Ränge nicht mehr verdrängt werden. ...

Sechs Medaillen bei Junioren-Weltmeisterschaft

Wasserburger Sportmediziner als Betreuer des DSV in Park City/USA mit dabei

Die Junioren-Weltmeisterschaften in der Nordischen Kombination und im Spezialspringen fanden im verschneiten Park City in Utah statt. Dort waren 2002 die Olympischen Spiele ausgetragen worden. Der aus Oberaudorf stammende Constantin Schmid, der bereits bei der Vierschanzentournee gestartet war, war mit einer goldenen Medaille im Teamwettkampf, einem 2. Platz im Mixed und einem hervorragenden 3. Platz im Einzel der erfolgreichste deutsche Sportler. Mit von der Partie war auch der Wasserburger ...

Eisspeedway-WM: Max kämpferisch

Gestern Grand Prix in Russland von schwerem Unfall eines Schweden überschattet

Einen guten Auftakt erwischte Eisspeedway-Fahrer Max Niedermaier aus dem Altlandkreis bei der WM im russischen Shadrinsk. In Lauf drei des Grand Prix konnte er sich von den Punkten her zwar nicht steigern - er holte wie beim vorherigen Grand Prix-Lauf (wir berichteten) wieder fünf - dennoch zeigte seine Leistungskurve nach oben. Als bester Deutscher (Grafik speedway.org) setzte er mit einem Laufsieg gegen Günther Bauer und Hans Weber sein Highlight und fuhr das gesamte Rennen kämpferisch. ...

Schach: Wasserburg ist Vizemeister

SK Wasserburg siegt zum Saisonabschluss mit 4:0 gegen den SK Bad Aibling

In der letzten Runde der Kreisliga Inn-Chiemgau Mannschaftsmeisterschaft für Schachsenioren über 60 Jahre konnte der SK Wasserburg mit einem 4:0 gegen den SK Bad Aibling die Saison als Vizemeister erfolgreich beenden. Für die Wasserburger Vierermannschft kamen zum Einsatz: Herbert Huber, Uwe Brinkmann, Rudolf Janusch, Norbert Hilger und Robert Bachheibl.

Hätte, wäre, wenn …

Basketball: Wasserburgs Damen II verlieren daheim auch gegen die Rhein Main Baskets

Hätte, wäre, wenn: Die Damen II vom TSV Wasserburg warten in der Bundesliga II im Basketball weiter auf den ersten Heimsieg! Mit 54:67 (15:25,13:12,11:20,15:10) unterlag man den Rhein Main Baskets. Da konnte auch Neuzugang Cassie Peoples nichts reißen, auf deren Konto wieder allein fast die Hälfte aller Punkte ging. Sichtlich enttäuscht war Coach Christian Kaiser (unser Foto) ...

Kein Stress gegen das Schlusslicht

Wasserburg: Hurricanes-Gäste gegen Basketball-Damen des TSV ohne Chance

Am Ende war es der erwartet klare Erfolg gegen das Bundesliga-Schlusslicht, das nur zu Acht antrat: Die Wasserburger Basketball-Damen siegten zuhause gegen die BG 89 Avides Hurricanes Rotenburg-Scheeßel deutlich mit 97:66 (47:34). Damit bleibt der TSV weiter auf Platz Zwei der Tabelle, da auch der punktgleiche Spitzenreiter Keltern seine Partie in Halle gewinnen konnte. Durch den verlorenen direkten Vergleich muss der amtierende Deutsche Meister vom Inn an den verbleibenden fünf Spieltagen ...

Zwei Siege und drei Niederlagen für Edling

Die Ergebnisse vom 16. Spieltag der Kegelkreisrunde Ebersberg-Erding

Am 16. Spieltag der Kegelkreisrunde Ebersberg-Erding konnten Edlings Kegelteams zwei Erfolge feiern und mussten drei Niederlagen einstecken. Erfolgreich war die erste Damenmannschaft im Heimspiel der Bezirksoberliga gegen den KC Poing mit 2117:1994 Holz. Die Einzelresultate: Monika Furtner 437:425 Holz, Rosi Frank 395:372 Holz, Andrea Wagner 421:397 Holz, Traudi Frantz 425:413 Holz und Tanja Sterzig 439:385 Holz. Ebenfalls siegreich ...

Bestes Wetter und tolle Spiele

Wasserburger Senioren-Fußballer weilen derzeit bei Turnier auf Malta - Heute spielfrei

Alles im grünen Bereich auf der sonnigen Mittelmeerinsel! Bestes Wetter und sportliche Erfolge sind die Begleiter der Fußball-Senioren des TSV Wasserburg. Die weilen derzeit auf Malta (wir berichteten). Dort nehmen die Löwen an einem internationalen Fußballturnier teil, dem renommierten „Malta-Soccer-Trophy 40+“.  Und die Vorrunde absolvierten die Wasserburger sehr zufriedenstellend. Heute ist spielfrei und deshalb stehen Ausflüge auf dem Programm. Die Ergebnisse der Vorrunde:

Vrba und Linda geben den Ausschlag

Mit drei Punkten im Gepäck kehren die Löwen vom EHC Waldkraiburg aus Miesbach zurück

Mit den vollen drei Punkten im Gepäck kehrten die Löwen vom EHC Waldkraiburg am Freitag aus Miesbach zurück. Gegen den TEV gelang der Mannschaft von Trainer Rainer Zerwesz ein knapper 1:0-Erfolg, ein fürs Eishockey eher untypisches Ergebnis. EHC-Keeper Björn Linda hielt den Kasten souverän sauber, das Tor des Tage erzielte Tomas Vrba.

Heißes Basketball-Wochenende

Der komplette Spielplan des TSV Wasserburg - Für U17-Mädls beginnt der Play-Down

Kilian Posch (weißes Dress) und sein Team empfangen am Sonntag in der Bezirksliga Forstenried: Nach zuletzt drei Niederlagen will die U18 männlich daheim in der Wasserburger Gymnasiums-Halle um 16.45 Uhr wieder in die Erfolgsspur zurück finden. Acht Spiele und davon sechs in den heimischen Hallen stehen an diesem Wochenende für die TSV-Sportler auf dem Programm. Lediglich die U10 in Bad Aibling und die U17-Bundesliga-Mädls in Freiburg - die Play-Downs beginnen - müssen auswärts ran.

Das Ziel ist gesetzt

Basketball in Wasserburg: Damen II wollen morgen den ersten Heimsieg holen

Sie allein holte im Hinspiel gegen Wasserburg fast die Hälfte aller Punkte: Aufbauspielerin Pia Dietrich (unser Foto) von den Rhein Main-Baskets waltete nach Vergnügen - das heißt es, zu verhindern! Klappt der erste Heimsieg der Wasserburger Basketball-Damen II am morgigen Samstag? Rhein-Main gastiert um 16.15 Uhr im Badria. „Wir haben die ganze Woche an unserer Verteidigung gearbeitet und ich denke, das Spiel am Samstag wird ein guter Test, um zu sehen, wie gut wir das umsetzen können“, ...

Knapp an der Überraschung vorbei

Basket: Bis vier Minuten vor Ende lag Wasserburg mit dem FC Bayern III gleich auf

An diesem Wochenende ist gemeinsames Durchschnaufen angesagt - die Wasserburger Basketball-Herren haben eine Spielpause in der Bayernliga, bevor dann drei Heimpartien hintereinander anstehen! Eine starke Leistung zeigte man zuletzt gegen den klar favorisierten Tabellenführer FC Bayern III, obwohl man mit 72:88 am Ende doch unterlag. Die Münchner jedenfalls hatte das TSV-Team ordentlich ins Schwitzen gebracht: Wasserburg führte zur Pause nämlich mal eben mit 45:34 ...

Volleyball: Die Sachsen kommen

Heißes Match der Bundesliga III am Samstag in der Eiselfinger Halle - Showeinlage

Nach einem spielfreien Wochenende hatten Eiselfings Volleyball-Damen Zeit, um die letzte 1:3-Niederlage gegen den TSV Friedberg verdauen zu können und wieder neue Kraft für die nächste Begegnung in der Bundesliga III zu tanken. Denn im Eiselfinger Hexenkessel wird's wieder abgehen am kommenden Samstag, wenn Randys Ladies um 19 Uhr den Gegner aus Sachsen, den Chemnitzer PSV, begrüßen ...

Sie wär so gerne dabei …

Biathlon-WM: Grüße von Franzi - „Der Schritt, abzusagen, war sehr sehr schwer für mich"

Der kleine Eisbär tröstet sie derweil, damit sie wieder lächeln kann beim „Nur-Zuschauen-Können": Die Biathlon-WM in Hochfilzen hat begonnen und Deutschland hat heute überragend den ersten Weltmeister-Titel geholt - in der Mixed-Staffel. Franzi Preuß aus Albaching drückte ganz fest die Daumen für ihr Team - und für ihren Freund, Schlussläufer Simon Schempp. Denn die 22-Jährige muss ihren grippalen Rückfall auskurieren (wir berichteten bereits ausführlich). Sie wendet sich mit ...

Wir sind dann mal weg …

Fußball-Senioren des TSV Wasserburg starteten am Morgen ihre Reise nach Malta

Wir sind dann mal weg - strahlende Gesichter und ein besonders schönes, fröhliches Bild am heutigen Donnerstag: Die Fußball-Senioren des TSV Wasserburg starteten am Morgen ihre Reise nach Malta (wir berichteten). Dort nehmen die Löwen an einem internationalen Fußballturnier teil, der renommierten „Malta-Soccer-Trophy 40+“. Mit dieser starken Delegation fliegen die Löwen gerade auf die Mittelmeerinsel und werden es dort mit zehn Mannschaften aus Deutschland, der Schweiz und Malta ...