Heimatsport

image_pdfimage_print

Kann Rott erneut voll punkten?

Kreisklasse im Überblick: Griesstätt am Sonntag beim Derby-Schmankerl in Eiselfing

Da lang, Männer! Der Rotter Trainer Slaven Jokic gibt die Richtung vor: Kann der ASV Rott am morgigen Freitagabend seinen zweiten Sieg der jungen Saison einfahren? Zum Derby kommt die Kreisliga-Reserve aus Grünthal angereist, die sich auf sich selbst bezogen die gleiche Frage stellen wird. Anpfiff ist um 19 Uhr. Während der Gast eine englische Woche in den Muskeln spürt, konnten sich die Rotter ausruhen nach ihrem Erfolg zuletzt gegen die Griesstätter. Diese wiederum haben nach ihrem ...

Der FC Ingolstadt II reist an

Regionalliga: Für einige Rosenheimer morgen eine brisante Begegnung

Wenn am morgigen Freitag um 19 Uhr in der Regionalliga Bayern beim TSV 1860 Rosenheim die zweite Mannschaft des FC Ingolstadt im heimischen Jahnstadion einläuft, dann ist es für Wiggerl Räuber ein besonderer Moment: Waren die Gäste-Spieler doch bis zum vergangenen Jahr noch seine Team-Kollegen! Aber auch Trainer Tobias Strobl und Michael Denz sowie der aktuell verletzte Kapitän Mathias Heiß trugen schon in der Vergangenheit das schwarz-weiße Trikot der Gäste. 

Sechstes Spiel, sechster Sieg: Wasserburg!

Der Bezirksliga-Rock'n-Roll geht weiter - Auch gegen Schönau ein 3:0 vor Traum-Kulisse

Vor 450 Zuschauern am Abend unter Flutlicht der sechste Sieg im sechsten Spiel! Der Traum geht weiter für den TSV Wasserburg in der Fußball-Bezirksliga! Auch der unmittelbare Liga-Rivale Schönau wurde mit einer 3:0-Packung wieder nach Hause geschickt. Riesenjubel erneut um Matze Haas, der schon in der vierten Minute mit einem Traum-Freistoßtor aus 18 Metern die Führung erzielen konnte ...

Maxi und Kathi haben sich getraut!

Der TSV Buchbach in Wasserburg? Samma scho in der Regionalliga ... schmunzeln die Fans

Der TSV Buchbach in Wasserburg? Sind wir denn schon in der Regionalliga, werden sich die Fans die Augen gerieben haben ... Nein, es war die standesamtliche Hochzeit vom Wasserburger Maxi Hain, Fußballer des TSV Buchbach, und seiner hübschen Kathi im Wasserburger Rathaus. Und die Teamkollegen waren angereist und standen gerne Spalier ...

Wie ausgewechselt aus der Kabine

A-Klasse: Schnaitseer System-Umstellung fuchste Eiselfing II - Trotzdem Sieg verschenkt

Schon etwas unter Druck stand Schnaitsee am gestrigen feiertag bei Eiselifings Zweiter in der Fußball-A-Klasse. Vor allem das bislang chancenlose Auftreten zum Auftakt bereitete dem Schnaitseer Trainerteam Sorgen. So nahm man sich eine Menge vor: Doch die mitgereisten Fans wurden in der ersten Halbzeit eher enttäuscht. Man hatte zwar nach fünf Minuten die große Chance in Führung zu gehen, doch Lukas Berndl (unser Foto) jagte da noch das Leder über den Querbalken. Wenig später war er aber ...

Albaching verliert in der Nachspielzeit

Pech für Bareuther und Co. bei Wasserburg II: Selcuk Tanrivermis trifft

Albaching ließ die Köpfe hängen: Selcuk Tanrivermis (unser Foto) gelang gestern in der Nachspielzeit der Siegtreffer zum 2:1 für die Bezirksliga-Reserve des TSV Wasserburg in der Fußball-A-Klasse! Dabei hatte Matthias Bareuther, Albachings Torjäger, das Gäste-Team in der 35. Minute per Elfmeter so zuversichtlich in Führung gebracht. Es dauerte eine weitere halbe Stunde ...

Trinkpausen stärken Rechtmehring

Babensham kann Führung nicht halten - Schönes Freistoß-Tor von Vital zum 1:1

Punkteteilung im Derby Rechtmehring gegen Babensham dank Matthias Vital (unser Foto): In den ersten 25 Minuten der Partie hatte Babensham etwas mehr Spielanteile und nutzte eine Standardsituation, um das erste Mal gefährlich vor das Rechtmehringer Tor zu kommen: Nach einem Foulspiel etwa 20 m zentral vor dem Rechtmehringer Tor ließ sich Tobi Oberlinner nicht zweimal bitten und zirkelte den Ball gekonnt über die Mauer zur Führung für Babensham (23.) ...

Nur die Tore fehlten …

Gute, intensive Kreisliga-Begegnung gestern zwischen Grünthal und Bad Endorf

Ein 0:0 der besseren Sorte sahen 150 Zuschauer in der Kreisliga-Partie am gestrigen Dienstagabend in Unterreit zwischen Grünthal und Bad Endorf, gecoacht vom Ex-Ameranger Thomas Kasparetti. Beide Teams legten los wie die Feuerwehr und so hatte Grünthal die erste große Chance in der 10. Minute: Ein guter Schnittstellen-Pass von Patrick Schmid erreichte Tobias Eberl, der alleinstehend am Endorfer Schlussmann Thomas Süßmaier (unser Foto), gestern überragend und ebenfalls ein Ex-Ameranger, ...

Am Abend das Spitzen-Spiel!

Bezirksliga: Wasserburg empfängt heute schon die Schönauer - Anpfiff um 20 Uhr

Der Blick auf die Bezirksliga-Tabelle macht die Wasserburger Fans fast schwindlig: Fünf Spiele, fünf Siege, Platz eins! Wer hätte denn das gedacht? Bereits am heutigen Mittwochabend kommt es zu einem ersten Showdown: Team Haas wartet auf Schönau, den derzeitigen Tabellenzweiten! Das Spitzenspiel wird um 20 Uhr (nicht um 19:30 Uhr) am Altstadtsportplatz angepfiffen. Fans, dabei sei ...

Ramerberg, wo ist dein Glück?

Der gestrige Spieltag der Kreisklasse in unserem Gesamt-Überblick

Wie bitter: Mit einer knappen 0:1-Niederlage - auch noch erneut daheim - hat der SV Ramerberg seinen Fehlstart in die neue Kreisklassen-Saison gestern besiegelt. Bei drei Spielen musste man nun dreimal alle Punkte abgeben. Tobi Kufner von Vogtareuth war es, der genau zum Halbzeitpfiff das Golden Goal der Partie erzielte für den Gast. Besser die Stimmung in Eiselfing gestern: Stefan Schuster und Co. konnten in den letzten sieben Minuten gegen den kämpferischen Aufsteiger Söchtenau gerade noch ...

Das freut die Basketball-Fans!

Erst 16-jährige Sophie Perner im Kader der Ersten - Damen starten Vorbereitung

Das schaffen nur wenige: Die erst 16-jährige Sophie Perner von der Jugend-Spielgemeinschaft Wasserburg/Rosenheim steht ab sofort im Kader der Ersten: In zehn Tagen starten die Basketball-Damen des TSV Wasserburg in die Vorbereitung. Den Zehner-Kader des amtierenden Deutschen Meisters komplettiert Sophie, für die ein Traum in Erfüllung geht. Aus der zweiten Mannschaft werden zudem Rückkehrerin Liz Wood und Neuzugang Julia Pöcksteiner im Training dabei sein und bei den Spielen aushelfen.

Forsting fegt den Favoriten vom Platz!

Ein wahrer Fußball-Feiertag für den SVF: Mit 6:0 Taufkirchen überrannt

Was für ein Fußball-Feiertag im wahrsten Sinne des Wortes am Nachmittag in der Forsting-Arena! Mit einer absolut kampfstarken Teamleistung gelang dem SVF gegen den heute als Favoriten angereisten Tabellenführer TSV Taufkirchen ein 6:0-Kantersieg! Einer für alle, alle für einen! Wer a bissal zu spät kam, staunte: In nur zwölf Minuten - von der 15. bis zur 27. - hatte Tommy Mayer schon mit einem lupenreinen Hattrick und bestens bedient von den Kumpels auf ein 3:0 gestellt! Und so erfreulich ...

Elf Freunde sollt ihr sein …

Spannung am morgigen Dienstag auch in der Fußball-A-Klasse - Alle Begegnungen

Spannung am morgigen Dienstag auch in der Fußball-A-Klasse: In der Forsting-Arena ist um 15 Uhr der aktuelle Tabellenführer Taufkirchen zu Gast. Schau ma moi: SVF-Coach Werner Rumpf (unser Foto) hofft auf Herz und Leidenschaft im Spiel seines jungen Teams ... Bei der Wasserburger Reserve steigt das Derby gegen die Albachinger, die zuletzt Soyen unterlagen. Maitenbeth empfängt die Waldhausener, die noch ohne Punktverlust sind und die Bezirksliga-Reserven Reichertsheim und Waldkraiburg bleiben ...

Edling grüßt als Tabellenführer

... der Kreisliga und reist morgen nach Großholzhausen - Grünthal gegen Kasparetti und Endorf

Während viele Bürger des Altlandkreises sich gerade im Urlaub erholen, haben die Fußballer eher Voistress: Eine englische Woche wurde rund um den morgigen Feiertag in den meisten Ligen angesetzt. Heißt: Neben Training gleich drei Punktspiele in nur wenigen Tagen! Unser Foto zeigt den aktuellen Kreisliga-Tabellenführer: Edling! Man reist voller Zuversicht morgen nach Großholzhausen. Amerang hat seine Partie gegen die Sportbund-Reserve aus Rosenheim verlegt. Und der FC Grünthal ...

Auf ein Neues am Feiertag

Kreisklasse: Wer morgen wo punkten möchte - Unser Überblick

Das ist keine neue Ramerberger Variante einer Liegestütze, das ist ein heftiges Foul kurz vor dem Strafraum: Unliebsame Bodenhaftung hat der SVR seit Saison-Beginn, was die Männer um Coach Georg Schmelcher gestern sauber enttäuschte. Mit 1:2 ging auch die Heim-Premiere gegen die Emmeringer vor starker Zuschauer-Kulisse leider verloren. Auf ein Neues heißt's für alle Teams am morgigen Feiertag, der dritte Spieltag steht an. Unser Überblick ...

Für Celina der Countdown zur WM!

In Tschechien: Junge Speedway-Fahrerin aus Albaching als einziges Mädl dabei

Für die junge Speedway-Fahrerin Celina Liebmann aus Albaching läuft der Countdown zur Weltmeisterschaft. In bestechender Form präsentierte sich die Top-Fahrerin aus dem Altlandkreis bereits bei den jüngsten Rennen. In Abensberg beim ADAC-Bayerncup-Rennen startete Celina für den AC Landshut und landete ein Traum-Ergebnis: Fünf Starts, fünf Siege!

So knapp am Punktgewinn vorbei …

Bezirksliga: Reichertsheim verliert kampfstarke Partie gegen Schönau bitter mit 0:1

Nichts war's mit dem erneut erhofften Punktgewinn in der Bezirksliga für die SG Reichertsheim-Ramsau im Spiel gegen den Tabellenzweiten Schönau! Am Ende siegten gestern die Gäste durch ein Tor von Rade Kocic in der 58. Minute knapp mit 1:0. Dabei begann alles nach Maß für die SG RR, denn bereits nach 30 Sekunden lief Markus Eisenauer (im Foto links, weißes Dress) alleine auf das Tor zu, schlenzte den Ball aber neben den Kasten.

In Unterzahl zur zweiten Niederlage

Schnaitsee unterliegt Wasserburgs Bezirksliga-Reserve zwei Minuten vor dem Abpfiff

Mit einer knappen 0:1-Niederlage und Direkt-Rot für den Capo Eric Löffelmann reisten die Kicker vom Schnaitseer Fernsehturm von ihrem Gastspiel der A-Klasse im Badria-Stadion wieder heim. Bei der Bezirksliga-Reserve des TSV Wasserburg (Foto) entschied erst in der 88. Minute ein Kopfballtor durch Lukas Scholz die Partie. Die nächste Möglichkeit für die Huber-Crew, zu punkten, gibt es am morgigen Dienstag bei Eiselfing II. Die Reserve aus Wasserburg trifft morgen um 14 Uhr auf den SV ...

Rott schaltet den Turbo ein

Kreisklassen-Derby: Griesstätter 0:3-Knockout innerhalb von 25 Minuten - Unsere Bilder

Im Kreisklassen-Gleichschritt heute Griesstätt und Rott (blaues Dress)? Eher nicht, Rott war stärker - vor allem in den ersten 45 Minuten mischte das Team Rott um den leidenschaftlich-coachenden Slaven Jokic die Hausherren ordentlich auf. Alexander Spielvogel, Tim Sponar und noch einmal Alexander Spielvogel - so die Torjäger-Liste der Rotter von der 20. bis zur 45. Minute, dem Pausenpfiff. Ein lässiges 3:0 schon ...

Rechtmehring jubelt: Michi, wunderbar!

Eine zweite Halbzeit mit drei Elfmetern und Schwindegg als Gast nur mehr zu Neunt

Er spielte heute die entscheidende Rolle: Der strahlende Michi Bachmaier von Rechtmehring! Wenn das mal kein Fußball-Schmankerl war heute vor knapp 100 Zuschauern in der Rechtmehring-Arena! Der SV Schwindegg war zu Gast in der Kreisklasse und machte schon nach gut 20 Minuten ernst: Flo Burghart traf zur Führung. So richtig ab ging's nach der Pause: Gleich nach dem Wiederanpfiff traf Sepp Wagenstetter zum Ausgleich. Es folgten nur drei Minuten später Direkt-Rot und einmal Gelb-Rot für ...

Forsting, es hat nicht sollen sein …

A-Klasse: Schiri gibt den vermeintlichen Siegtreffer im Derby gegen Eiselfing II nicht

War es einfach nicht der Tag von Schiri Fatih Karaca? Oder war es nicht der Tag von Forsting? Ganz sicher war es nicht der Tag von Eiselfing II, das zweimal eine Führung verspielte. Aber Forsting konnte am Ende auch nicht zufrieden sein mit dem 2:2-Remis im A-Klassen-Derby gestern auf heimischem Platz. In den letzten Minuten zappelte das Leder nämlich zum 3:2-Führungstreffer im Netz, doch der Schiedsrichter pfiff auf ein fragliches Abseits in Forstings kämpferischen Schlussminuten ... ...

Tobi Spötzl trifft zum Edlinger Sieg

Kreisliga: Die Tabellenführung über Nacht durch Erfolg bei starken Westerndorfern

Am gestrigen Abend war er der 'Edlinger Held': Tobi Spötzl traf in der 75. Minute bei den starken, hochmotivierten Westerndorfern zum 3:2-Sieg und zur viel umjubelten Tabellenführung 'über Nacht' in der Kreisliga! Es war nach einer halben Stunde Spielzeit erst einmal eine Art 'Bäumchen-wechsel-dich-Partie': Erst gelang in der 32. Minute Fabi Martinus für die Westerndorfer Hausherren die Führung. Doch Edlings Martin Häuslmann glich nur vier Minuten später sofort wieder aus. Alles auf ...

Die 98. Minute: Matze Haas trifft!

Bezirksliga am Abend: Wasserburg schafft den fünften Sieg im fünften Spiel

Wahnsinn: In der 98. (!) Minute schlägt der Freistoß-Hammer von Matze Haas (unser Foto) im langen Eck ein! Der fünfte Sieg im fünften Spiel der Bezirksliga ist in allerletzter Sekunde perfekt - die Wasserburger Sensation geht weiter! Frenetischer Jubel am heutigen Abend: Der SV Saaldorf konnte knapp mit 3:2 geschlagen werden. Und das, obwohl die neue Teamstütze, der starke TSV-Stürmer Andrija Bosnjak, erstmals nicht am Start war. 

Zurück auf LOS, Männer!

Erste Punkte für Forsting, Soyen, Maitenbeth, Schnaitsee, Eiselfing II ? - A-Klasse im Überblick

Schnaitsee gastiert am morgigen Samstag bei der Zweiten in Wasserburg. Anstoß im Badria-Stadion ist um 14 Uhr. Nach der doch herben 1:3-Heimniederlage gegen die Bezirksliga-Reserve aus Reichertsheim, will man nun bei der nächsten Bezirksliga-Reserve der starken A-Klasse punkten. Ein Derby steigt am morgigen Samstagabend in der Forsting-Arena (unser Foto) ...

Es ist offiziell: Dorfen gegen die Sechzger

Hit für Bezirksligisten im Toto-Pokal: „Das größte Pflichtspiel unserer Vereinsgeschichte"

Seit heute Mittag ist es offiziell, der TSV 1860 München wird übernächste Woche, am Dienstag, 22. August, im Rahmen der zweiten Runde des Toto-Pokals beim Bezirksligisten TSV Dorfen im benachbarten Landkreis Erding zu Gast sein. Kurios: Bereits aus der Ansetzung der einzelnen Regionaltöpfe für die Auslosung ergab sich diese Paarung vorab: Mit der Sechzger-Elf befand sich nur noch ein verbliebener Kreissieger in Topf vier - der Bezirksligist TSV Dorfen! Der TSV 1860 Rosenheim wiederum muss ...

Kreisklassen-Teams: Wohin des Weges?

Der zweite Spieltag als Auftakt zur „englischen Feiertags-Woche" im Überblick

Wohin des Weges? Während Griesstätt, Oberndorf und Babensham zum Saison-Auftakt jeweils einen Dreier einfahren konnten, mussten sich Rott (unser Foto blaues Dress) und Eiselfing (rotes Dress) mit einer Null-Nummer begnügen und Rechtmehring, Ramerberg und Grünthal II kassierten gleich mal eine bittere Premieren-Niederlage. Gespannt schauen die Fans nun auf den Spieltag Nummer zwei  und gleichzeitig Auftakt zur bevorstehenden „englischen Feiertags-Woche": Dabei treffen am Sonntag ...

U17 testet gegen japanisches Spitzenteam

High School wählt nach Borussia Dortmund oder Leverkusen nun 1860 Rosenheim

Zu einem Jugendfußball-Schmankerl kommt es in der nächsten Woche am Samstag, 19. August, im Rosenheimer Jahnstadion. Die U17 des Regionalliga-Nachwuchses (unser Foto unten) testet gegen die japanische Spitzenmannschaft Atsuta High School Soccer Club! Anpfiff ist um 18.30 Uhr. Die japanischen Gäste kommen aus Nagoya in der Aichi Präfektur und sind eine High School Mannschaft. Dort zählen sie zu den Top Fünf der Teams und kommen regelmäßig nach Deutschland zum Trainingscamp.

„A schware Partie“ für Edling!

Morgen in der Kreisliga bei den Westerndorfern - Fußball pur am Samstag in Unterreit

Am morgigen Freitag schon müssen die Edlinger (unser Foto) in der Kreisliga ran: Man ist nach dem Derby-Sieg gegen Amerang (wir berichteten) nun in Spiel zwei der Saison beim SV Westerndorf zu Gast. Auch Westerndorf siegte im Eröffnungsspiel und zwar mit 1:0 gegen den Aufsteiger DJK SB Rosenheim II.

Landet Reichertsheim den ersten Sieg?

Bezirksliga: Die Fans hoffen - Aber mit Schönau reist ein Überraschungsteam an

Kann Reichertsheim am kommenden Sonntag um 14.30 Uhr den ersten Sieg in der Bezirksliga einfahren? Es wird schwer, denn mit der Sportgemeinschaft aus Schönau reist ausgerechnet das - neben Wasserburg - klare Überraschungsteam der bisherigen Saison nach Reichertsheim. Der Aufsteiger konnte bereits drei Spiele gewinnen und musste sich nur Forstinning geschlagen geben. Aktuell steht nur der TSV Wasserburg über der SG Schönau in der Tabelle.

Ex-Griesstätter Georg Lenz jetzt Capo

Fußball-Regionalliga: Rosenheim beim SV Seligenporten - Kapitän Heiß fällt länger aus

Am sechsten Spieltag der Fußball-Regionalliga Bayern muss der TSV 1860 Rosenheim am kommenden Samstag um 14 Uhr beim SV Seligenporten in der dortigen MAR-Arena antreten. Das noch punktlose Team von Trainer Roger Prinzen nimmt derzeit den letzten Tabellenplatz der Regionalliga ein.

Team Wasserburg strahlend

... nicht nur in der Abendsonne: Geht am morgigen Freitag die Siegesserie weiter?

Am morgigen Freitagabend um 19.30 Uhr kommt es in der Wasserburger Altstadt auf dem Platz an der Landwehrstraße zum nächsten Bezirksliga-Punktspiel: Das Team um Coach Leo Haas hofft, dem sensationellen Start in die Bezirksliga einen weiteren Dreier hinzufügen zu können. Bis auf den verletzten Daniel Axthammer sind alle Spieler fit und brennen auf einen Einsatz gegen die Gäste aus Saaldorf, eine Mannschaft aus der Gegend von Freilassing ...

Bei den Löwen: Birk wird Back-Up

EHC Waldkraiburg kann erneut Personalentscheidungen bekanntgeben

Die Löwen vom EHC Waldkraiburg können erneut Personalentscheidungen bekanntgeben. So wird Eigengewächs Fabian Birk im kommenden Winter neben Korbinian Sertl das Tor der Industriestädter hüten, außerdem zählen auch Basti Rosenkranz und Daniel Schmidt zum Oberliga-Kader des amtierenden Bayerischen Playoff-Meisters.