„Standort strategisch hervorragend“

Wasserburgs Polizeichef Markus Steinmaßl zum geplanten Umzug der Polizei

image_pdfimage_print

Die Wasserburger Polizei will umziehen: Nachdem vor rund einer Woche die Urkunden zum Grundstückskauf in Wasserburg unterschrieben wurden (wir berichteten), steht nun der nächste Schritt an – der Bau des neuen Dienstgebäudes muss geplant werden. Obwohl noch kein Termin für den Neubau angesetzt worden ist, freut sich Inspektions-Chef Markus Steinmaßl (Titelbild) bereits auf den Umzug …

„Wir finden den geplanten Neubau der Polizeiinspektion sehr gut“, so Steinmaßl gegenüber der Wasserburger Stimme. „Das Grundstück an der Münchener Straße ist strategisch hervorragend. Die unmittelbare Nähe zu den Bundesstraßen und zum kbo-Inn-Salzach-Klinikum und die ideale Verkehrsanbindung sind nur einige der großen Vorteile des neuen Standorts.“

Auch verspreche ein neues Gebäude, durch Barrierefreiheit und deutlich mehr Platz für die Beamten eine Verbesserung der Bürgernähe und Erleichterung der Arbeit.

Doch noch stehe kein konkreter Termin für den Neubau fest.

Steinmaßl: „Von dem Umzug kann momentan noch nicht mal die Rede sein. Das Grundstück wurde gekauft, der nächste Schritt ist jetzt erst einmal der Beginn der Planungsphase.“

Das neue Dienstgebäude der Polizei Wasserburg soll am ersten Kreisverkehr an der Münchener Straße entstehen – bisher ist die Wasserburger Polizei mitten in der Altstadt am Kaspar-Aiblinger-Platz stationiert.

Der Polizeichef hofft, wie sämtliche Beteiligten, auf eine zeitnahe Umsetzung des Bauprojekts und freut sich auf den anstehenden Standortwechsel.

HF

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu „„Standort strategisch hervorragend“

  1. Der Standort ist nicht hervorragend ,meiner Meinung nach zu klein und im Wohngebiet,
    Warum nicht im alten Krankenhausbereich zusammen mit der Feuerwehr
    ,Gebäude sind alle vorhanden, Parkplätze ebenso.
    Da liese sich was machen.Standort für Bundespolizei,SSK ,da kommt noch mehr demnächst….,Straßenneuanbindungen an B15, B304 überhaubt kein Problem,

    9

    12
    Antworten