image_pdfimage_print

Archiv des Autors: Renate Drax

Die Bullyparade im Utopia

Unser Kino-Tipp: Herbig will's noch einmal wissen mit einem „Best of" seiner Welten

Eine Spaßmaschine wird reaktiviert. Nach den Mega-Erfolgen „Schuh des Manitu“ und „(T)Raumschiff Surprise“ will es Bully Herbig noch einmal wissen und präsentiert Jahre später nun mit „Bullyparade - der Film“ einen Streifen fürs Kino, der eigentlich gar kein zusammenhängender Film ist, sondern eher ein „Best of" der verschiedenen Bully-Film-Welten. Ab dem kommenden Donnerstag auch im Wasserburger Utopia zu sehen ...

Auf zum Preiswatten nach Forsting

Wieder beliebtes Kartler-Turnier im Bräustadl am kommenden Samstag - Top-Preise

Zeichen geben is ogsogt – fürn Maxi oder fürn Hauptschlag oder fürn Trumpf, egal: Auf zum Preiswatten heißt’s am kommenden Samstag, 26. August, in Forsting im scheena Bräustadl! Sebi Edlbergmeier und Wolfgang Unger von den Blue Rangers haben ein großes Turnier organisiert mit Top-Preisen: 500 Euro warten auf den Sieger, 300 Euro auf den Zweiten und 100 Euro gibt’s für den dritten Stockerlplatz – zudem viele weitere Preise für die Teilnehmer!

Großer Dank für engagierte Arbeit

Bürgerhilfe Pfaffing verabschiedet Gründungsmitglieder - Willi Hesse war „der starke Motor"

Im Rahmen eines gemeinsamen Abendessens hat sich der neu gewählte Vorstand der Bürgerhilfe Pfaffing bei den ehemaligen Vorstandsmitgliedern (von links) Altbürgermeister Josef Niedermeier, Monique von den Dungen-Dietz und beim langjährigen 2. Vorsitzenden Willi Hesse herzlichst für deren engagierte Arbeit bedankt.

Bürger in Grafing-Bahnhof evakuiert

Aus Flüssiggastank trat Propan aus - Vermutlich Schaden eine Folge der Sturmnacht

Am gestrigen Montagnachmittag ging bei der Polizei eine telefonische Mitteilung über Gasgeruch in Grafing-Bahnhof ein. Die Angaben der aufmerksamen Mitteilerin konnte durch die eingesetzte Streife vor Ort bestätigt werden. In direkter Nähe wurde ein Flüssiggastank entdeckt, aus dessen Leitung Propan-Gas in geringer Menge austrat. Vermutlich wurde die Leitung in der Sturmnacht vom vergangenen Freitag (wir berichteten) durch einen herabfallenden Ast beschädigt. Die Bewohner der direkt ...

Alles muss raus

Flohmarkt des Elternbeirats des Kindergartens St. Peter & Paul in Rott

Im Namen der Kinder: Der Elternbeirat des katholischen Kindergartens St. Peter & Paul in Rott veranstaltet am Samstag, 23. September, von 8 bis 12 Uhr im Pfarrsaal einen Flohmarkt mit dem Thema „Alles muss raus!“. Anmeldungen sind bis zum 15. September möglich! Unser Foto zeigt alle weitere Informationen ...

Mit dem Radl und drei Promille

In Schlangenlinien unterwegs: Streifenbesatzung der Polizei stoppt 43-Jährigen

In der gestrigen Nacht gegen 22.30 fiel einer Streifenbesatzung der Polizei Rosenheim ein Radlfahrer in der Enzenspergerstraße auf. Der Mann war in Schlangenlinien unterwegs und benutzte hierfür die komplette Fahrbahnbreite. Die Polizisten stoppten den Radler, ein Atemalkoholtest zeigte einen Wert von drei Promille ...

Unfall fordert eine Schwerverletzte

Edling: Mutter leicht verletzt, ihre beiden Kinder kommen mit dem Schrecken davon

  Eine Schwerverletzte und eine Verletzte forderte der Unfall am heutigen Nachmittag auf der „Kesselseestraße“ nahe der Abzweigung zum Stoa - wir berichteten. Zwei Kinder, ein siebenjähriger Bub und ein vierjähriges Mädchen blieben zum Glück unverletzt. Die Polizei Wasserburg bedankt sich am heutigen Abend an dieser Stelle bei allen Einsatzkräften und bei den Verkehrsteilnehmern, die als Ersthelfer agierten und noch vor Eintreffen der Rettungskräfte vorbildlich die Verletzten ...

Trinkwasser: Bitte weiterhin abkochen!

Pfaffing/Albaching am Abend: Chlorwert von 0,1 mg pro Liter noch nicht überall erreicht

Die Chlorwerte aus dem Pfaffinger/Albachinger Netz liegen am heutigen Montagabend aus allen 22 Messpunkten im Rathaus Pfaffing vor. Demnach wurde noch nicht in allen Endsträngen der erforderliche Chlorwert von 0,1 mg pro Liter erreicht, so Christian Thomas, der geschäftsführende Beamte am Abend gegenüber der Wasserburger Stimme. Damit gilt das Netz als „noch nicht vollständig desinfiziert“. In Abstimmung mit dem Gesundheitsamt bleibt es vorerst beim „Abkochgebot“ ...

Schnaitsee wartet noch …

Fußball-A-Klasse: Strittiger Elfer für Maitenbeth gestern zum Ausgleich

Sein Tor reichte nicht zum Sieg: Bernd Waldmann (unser Foto) hatte Schnaitsee nach 20 Minuten zuversichtlich in Führung gebracht. Aber Schnaitsee wartet in der Fußball-A-Klasse weiter auf den ersten Dreier. Der FC Maitenbeth gastierte gestern unterm Fernsehturm. Nachdem man in Eiselfing äußerst unglücklich unentschieden gespielt hatte, sollte nun endlich ein Erfolg her, war sich Fußball-Schnaitsee einig.

Raus aus der Haft, rein in die Haft

Nach Überfall auf Tankstelle und Großfahndung: 34-Jähriger „dringend der Tat verdächtigt"

Mit einem Messer hatte ein Unbekannter vor knapp zwei Wochen - am Abend des 8. August - die Kassiererin einer Tankstelle in Kraiburg bedroht und sie zur Herausgabe von Bargeld gezwungen. Nach dem Täter war seitdem, auch mit Hilfe einer Foto-Öffentlichkeitsfahndung, gesucht worden, wir berichteten ausführlich. Jetzt gelang es der Kripo, einen dringend tatverdächtigen 34-Jährigen festzunehmen, der seitdem in Untersuchungshaft sitzt.

Am Nachmittag: Unfall auf Kesselseestrecke!

In einer Kurve prallen zwei Pkw gegeneinander - In einem Wagen saßen Kinder

Unfall am heutigen Nachmittag auf der gefährlichen Kesselseestrecke zwischen Edling und Albaching - sie ist komplett gesperrt: In einer Kurve bei Fürholzen sind nach der Abfahrt zum Stoa zwei Pkw zusammen geprallt. Ein Auto wurde von der Fahrbahn geschleudert. In einem Unfall-Wagen befanden sich Kinder. Wie viele Verletzte es gab, ist noch unklar. Die Feuerwehr Edling ist mit den Rettungskräften von BRK und der Polizei im Einsatz. Polizeibericht folgt. Fotos: WS

Da ist er: Sieg Nummer eins

Bezirksliga: Große Freude bei der SG RR - Morgen in Waldkraiburg zum Nachholspiel

Er hat allen Grund zur Freude für seine SG Reichertsheim/Ramsau: Bravo, Korbi Klein, bester Mann auf dem Platz und Schütze des Siegtreffers! Mit viel Leidenschaft hat die SG RR es geschafft - wie bereits kurz berichtet - der erste Sieg in der Bezirksliga ist unter Dach und Fach! Ausgerechnet beim Derby-Gegner Dorfen gelang er: Reichertsheim gewinnt vor 500 Zuschauern - zahlreich aus dem eigenen Lager angereist - mit einer starken, kämpferischen Leistung verdient mit 2:1. Unser Bericht, unsere ...

Ludwig schreibt Thomas de Maizière

„Gefährliche Fluchtwege über Güterzüge schon durch Kontrollen in Italien unterbinden"

Die CSU-Bundestagsabgeordnete Daniela Ludwig fordert, die gefährlichen Fluchtwege über Güterzüge bereits durch Kontrollen in Italien zu unterbinden. Die heimische Wahlkreisabgeordnete bat deshalb Bundesinnenminister Thomas de Maizière und den Bayerischen Innenminister Joachim Herrmann, auf politischem Wege zeitnahe Kontrollen auf italienischer Seite zu erreichen. „Nur so können wir der Situation Herr werden, diesen gefährlichen Fluchtweg zu schließen und Menschenleben zu retten“, ...

Erst zwei Verletzte, dann ein Golden Goal

Babensham: Starker Tobi Aimer trifft gegen den Aufsteiger aus Schechen

Bei perfektem Fußballwetter begrüßte der TSV Babensham den Aufsteiger SV Schechen, der die Hausherren durch ein mutiges und agressives Pressing kaum ins Spiel kommen ließ. Dafür war Babensham daheim bei den zahlreichen Standards brandgefährlich: In der 58. Minute brachte Thomas Estermann eine Ecke scharf vor das Schechener Tor und Tobi Aimer köpfte unhaltbar zur 1:0 Führung ein. Es blieb das Golden Goal in Babensham ...

200 Bahn-Spezialkräfte im Einsatz

Unwetter und seine Folgen hielt DB-Mitarbeiter Tag und Nacht auf Trab - Eine Bilanz

Auch bei der Bahn gab es in der ganzen Region - wie berichtet - erhebliche Schäden aufgrund des Unwetters. Rund 200 DB-Spezialkräfte waren im Einsatz, die zwischen Freitagnacht und Sonntagabend im Schnitt jeweils rund 30 Stunden arbeiteten. Zur Bergung von Bäumen und Ästen und Reparatur von Oberleitungsschäden wurden insgesamt sieben Spezialfahrzeuge, sogenannten Turm-Triebwagen eingesetzt. Eine Bilanz ...

Auch der Spielplatz bleibt gesperrt!

Bachmehring: Leider wurden Absperrungen am Wochenende mehrfach ignoriert

In den kommenden Tagen wird mit Hilfe von schwerem, technischem Gerät mit den schwierigen Aufräumarbeiten begonnen, so die Meldung heute aus dem Eiselfinger Rathaus: Durch das Unwetter waren - wie berichtet - am Naturlehrpfad sowie am Spielplatz an der Sankt-Rupertus-Straße in Bachmehring einige Bäume schwer beschädigt worden und einige Bäume sind umgestürzt. Es bestehe weiterhin eine erhebliche Unfallgefahr ...

Seid beschützt!

Unsere schönsten Fotos zum heutigen Wochenbeginn

Seid beschützt! Unsere schönsten Fotos zum heutigen Wochenbeginn: Das sind der kleine Robin Santino und seine auf ihn so stolzen Geschwister Samuel Viggo und Timea Clara. Das dritte Kind von Heike und Patrik Bleyl aus Rinding bei Ebersberg kam am vergangenen Donnerstag im Wasserburger RoMed-Klinikum zur Welt. Robin wog 3.230 Gramm und war genau 50 Zentimeter groß. Einen Tag älter ist Lena Maria ...

Manu Küspert rettet Edling ein Remis

Top-Paraden des leidenschaftlichen Torwarts gestern im Derby gegen die Grünthaler

Vor 180 Zuschauern hatten sich beide Teams mehr versprochen, doch eine Punkteteilung verdankte am Ende Team Edling vor allem ihm: Manuel Küspert (unser Foto) glänzte gestern mit Super-Paraden! Mit einem 1:1 Unentschieden und gemischten Gefühlen kehrte so vor allem der FC Grünthal in der Kreisliga vom Altlandkreis-Derby aus Edling zurück. Es war das dritte ungeschlagene Spiel des FCG in Folge, man trauerte den zahlreich vergebenen Chancen hinterher, denn der erste Saison-Sieg der Grünthaler ...

Ein Weg um die Welt

Unser Kino-Tipp: Weit - Über die Freude, Menschen kennen zu lernen

Weit - das ist die Geschichte von einem Weg um die Welt, demnächst im Wasserburger Kino zu sehen. Dreieinhalb Jahre trampten Gwen Weisser und Patrick Allgaier um die Welt, einmal rund um den Globus, die Kamera immer mit dabei. Durch ihre ungemein sympathische Dokumentation lassen sie uns dieses Abenteuer jetzt im Kino miterleben. Anfangs mit überragendem Erfolg gezeigt nur in Freiburg, mittlerweile in der ganzen Republik. Viel schöner kann man nicht Lust machen aufs Reisen, auf Welt ...

Über Stock und Stein

Wieder offene Themenführung der Stadt Wasserburg am kommenden Samstag

Zu einer offenen Themenführung „Über Stock und Stein“ sind die Bürger am kommenden Samstag, 26. August, in Wasserburg eingeladen. Bei einer Wanderung fernab von den sonst üblichen Wegen kann man wunderbare Ausblicke vom Kellerberg auf die Stadt genießen. Viel über das Leben von früher wird unterhaltsam erzählt. Treffpunkt ist um 15 Uhr am Stadtarchiv in der Kellerstraße 10 ...

Wahlkampf-Endspurt der SPD

„Wer uns in die Nähe von Verfassungsfeinden rückt, verkennt die Geschichte“

Die Vorkommnisse rund um die Debatte zum Linksextremismus in Rosenheim seien längst nicht nur mehr ein städtisches Thema, so Uli Grötsch, der Generalsekretär der Bayern SPD, jetzt bei einer Veranstaltung im Mail-Keller. „Wer die SPD in die Nähe von Verfassungsfeinden rückt, wer der SPD politischen Extremismus unterstellt, verkennt die Geschichte und macht Wahlkampf auf Kosten der Demokratie“, so Grötsch.

Trinkwasser: Noch keine Entwarnung

Für die Bürger der Gemeinden Pfaffing und Albaching gilt weiterhin das Abkochgebot

In den Gemeinden Pfaffing und Albaching muss weiterhin das Trinkwasser abgekocht werden. Am Wochenende konnte noch keine Entwarnung gegeben werden. Seit vergangenen Freitag wird - wie ausführlich berichtet - das Wasser gechlort. In der Wasserversorgung der Gemeinde Pfaffing waren in drei Proben coliforme Keime nachgewiesen worden ...

Yes, Griesstätt can!

Platz zwei der Kreisklasse durch 2:0-Sieg bei den Eiselfingern

Große Freude im Griesstätter Fußball-Lager! Man konnte am heutigen Nachmittag seinen Kapitän Christoph Inninger (unser Foto) hochleben lassen: Die Nummer zehn traf in der zwölften Minute und genau zum Halbzeitpfiff zu einer beruhigenden 2:0-Führung für Griesstätt bei den zuversichtlichen Eiselfingern - und dabei blieb es bis zum Schluss im Derby. Macht Sieg Nummer drei für das Maier-Team und - yes, Griesstätt can - Platz zwei der aktuellen Kreisklasse ...

Zehn Tore und eine Botschaft …

Fußball-A-Klasse: Erinnerungswürdiger Nachmittag in Albaching

Wer mal eben in 90 Minuten zehn Tore sehen wollte, der war am heutigen Sonntagnachmittag in Albaching richtig. Erinnerungswürdig am Ende vor allem durch ihn - Julian Neumeier (unser Foto) und der Botschaft: NIEMALS AUFGEBEN! Es war die A-Klassen-Partie zwischen dem SVA und den Weidenbachern. Und man muss es leider schreiben: Albaching führte zur Pause schon mit 5:2 - und hat dann doch den Sieg noch verspielt! Ein Tore-Festival im Vier- und Acht-Minuten-Takt ...

Urlauber-Pkw verliert Wohnanhänger

Rettungskräfte für Bereich Autobahnen pausenlos im Einsatz - Sturm wütete

Auch an diesem Wochenende herrschte wieder Hochbetrieb auf den Autobahnen A8 und A93 im Dienstbereich der Polizei Rosenheim. Staus, Unfälle, Pannenfahrzeuge und nicht zuletzt das heftige Unwetter am Freitagabend (wir berichteten) hielten die Einsatzkräfte fast pausenlos auf Trab. Glimpflich verlaufen ist ein Unfall in der Nacht auf den heutigen Sonntag auf der A8 Richtung Salzburg. Kurz nach der Anschlussstelle Achenmühle löste sich vom Pkw eines 47-jährigen Urlaubers aus Baden-Württemberg ...

Guad ganga: Friedliches Echelon …

Bilanz der Polizei nach dem Festival - Dank an Rettungsdienst, Feuerwehr, Sicherheitsdienst

Die Erleichterung ist den Verantwortlichen der Polizei anzusehen: Annähernd 20.000 Besucher aus ganz Deutschland und Europa - und auch viele aus dem Altlandkreis - feierten an diesem Wochenende friedlich auf dem Echelon Open Air Bad Aibling. Selbst die unwetterbedingte Unterbrechung konnte die gute Stimmung nicht trüben. „Mein Dank gilt allen eingesetzten Kräften von Polizei, Rettungsdienst, Feuerwehr und Sicherheitsdienst für den engagierten Einsatz vor allem während der gestrigen ...

Ramerberg spielt heute nicht

Absagen in der Kreisklasse: Auch Oberndorf betroffen - Rechtmehring aber gewinnt

Land unter auf einigen Fußball-Plätzen - auch wenn's nicht ganz so extrem wie beim Hochwasser vor vier Jahren ausschaut (unser Foto): Wie zu erwarten war, gibt es an diesem Fußball-Wochenende ein paar Spielabsagen in der Heimat! So war schon gestern in der Kreisklasse die Partie in Vogtareuth gegen die Oberndorfer  abgesetzt worden. Auch die Ramerberger können am heutigen Sonntag nicht in Schwindegg antreten. Rechtmehring dagegen durfte gestern jubeln ...

Nach Unwetter: Naturlehrpfad gesperrt!

Eiselfing/Bachmehring: Bäume könnten umstürzen - „Es besteht Lebensgefahr"

Bis zum gestrigen Spätnachmittag gegen 17 Uhr waren die Aktiven der Eiselfinger Gemeinde-Feuerwehren wegen des Unwetters von Freitagnacht (wir berichteten ausführlich) im Einsatz. Der in der ganzen Region beliebte Naturlehrpfad am Schwarzmoosbach in Bachmehring ist durch das Unwetter extrem betroffen. Zahlreiche Bäume sind umgestürzt, andere weisen starke Beschädigungen auf, auch sie könnten noch umstürzen. Achtung, Lebensgefahr: Der Naturlehrpfad musste gesperrt werden ...

Bann gebrochen: Sieg in Dorfen!

Erster Bezirksliga-Erfolg: Reichertsheim bezwingt Wacker Burghausen-Bezwinger

Der Bann ist gebrochen - so ein Tag, so wunderschee wia heid: Riesenjubel um die SG Reichertsheim/Ramsau vor 500 Zuschauern! In der Bezirksliga konnte heute am frühen Abend der erste Sieg eingefahren werden! Ausgerechnet bei den Dorfenern, die vor kurzem im Toto-Pokal Wacker Burghausen ausscheiden haben lassen und die am kommenden Dienstag auf die Münchner Sechzger treffen ... Kapitän Andi Hundschell und Korbi Klein hatten gleich nach der Halbzeit das Blatt gewendet ...

„Wir sind unglaublich traurig“

Chiemsee-Festival abrupt zu Ende: Sicherheit an erster Stelle - Berührende Worte der Veranstalter

Schlechte Nachrichten für die vielen Freunde des Chiemsee-Festivals auch aus dem Altlandkreis: Nach einer gründlichen Bestandsaufnahme des Veranstaltungsgeländes und im Hinblick auf die entstandenen Schäden an den Bühnen und der Infrastruktur wurde am frühen Morgen beschlossen, dass der heutige und letzte Tag auf dem Chiemsee Summer 2017 leider nicht mehr fortgeführt werden kann.

Doppelschlag von Thomas Probst

Gerade noch vor dem Unwetter: Soyen holt sich A-Klassen-Sieg in Waldkraiburg

Mit einem Doppelschlag in der ersten halben Stunde hat Thomas Probst, Soyens Nummer zehn, alles klar gemacht gestern im A-Klassen-Match bei Waldkraiburgs Zweiter - ein 2:0 gerade noch vor dem großen Unwetter. Damit landete das Mayer-Team seinen zweiten Saison-Sieg und verpasste der Bezirksliga-Reserve die zweite Niederlage ...

Der Inn ist ruhig geblieben

Wasserburg: Die aktuelle Prognose - Befahrverbot für die Isar erlassen

Die Situation am Inn bei Wasserburg ist zum Glück ruhig geblieben, die Prognosen deuten nun aktuell nicht mehr auf die Meldestufe zwei (siehe Grafik). Der letzte Messwert um 9 Uhr betrug 2,87 Meter. Aufgrund der Regenfälle führt jedoch die Isar in den nächsten Tagen wieder Hochwasser. Um Unfälle mit Nutzern (Schlauchbootfahrern) zu vermeiden, wurde seitens des zuständigen Landratsamtes hier ein Befahrverbot erlassen, heißt es am heutigen Samstag.