Zu laute Musik auf Partys und in Lokalen

Polizei muss sich in der Nacht auf den Sonntag um viele Ruhestörungen kümmern

image_pdfimage_print

Blaulicht03In der Nacht auf den heutigen Sonntag kam es im Bereich der Polizei in Rosenheim zu einer Vielzahl von Ruhestörungen. Das melden die Beamten heute am Sonntag. Die Störungen der Ruhe setzten sich aus überlauter Musik diverser privater Partys und aus verschiedenen Lokalitäten zusammen, heißt es im Wortlaut. Die Polizei bittet deshalb hier die Veranstalter von Feiern, als auch Gewerbetreibende, um mehr Rücksichtnahme auf die Anwohner …

Bei wiederholten Ruhestörungen müssten die Verursacher mit einer Anzeige rechnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.