Zeche nicht bezahlt: Bedienung folgte Mann

... auf den Parkplatz und stürzte zu Boden - Polizei bittet um Hinweise

image_pdfimage_print

BlaulichtWesterndorf – Dreister Zechbetrug am gestrigen Montagabend in Westerndorf: Ein bislang unbekannter Mann kam in den Gasthof Höhensteiger, um dort zu essen. Als die Bedienung den Herrn abkassieren wollte, gab er an, sein Geld aus dem Auto holen zu müssen. Die Bedienung folgte dem Mann auf den Parkplatz. Dort aber hatte er nicht vor, sein Geld zu holen. Er schubste die Bedienung, diese stürzte zu Boden und der Mann lief weg. Eine zufällig vorbeilaufende Joggerin konnte ihn auch nicht mehr fassen. Der Mann wird wie folgt beschrieben …

160 cm groß, schlank, etwa 60 Jahre alt, schwarze kurze Haare, helle Hose.

Die Joggerin sowie weitere Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 08031-2000 zu melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.