Morgen Modellsporttag in Obing

Für guten Zweck: Förderverein der Wasserwacht lädt ein - Die Liebe zum Detail

image_pdfimage_print

Modellsporttag 4

Der Förderverein der Wasserwacht Obing veranstaltet auch in diesem Jahr wieder einen Modellsporttag. Termin ist der morgige Samstag, 10. September. Auch diesmal werden die Modellschiffe und ihre Kapitäne das Strandbad in Obing in einen riesigen Hafen verwandeln. Dabei ist alles: Vom U-Boot über Dampfschiffe, Elektroboote bis hin zu Segelbooten, von 20 Zentimetern bis drei Meter Länge – alles mit Liebe zum Detail in stundenlanger Arbeit im Hobbykeller entwickelt, zusammengebaut und lackiert.

Aber auch andere Modelle wie Hubschrauber, Wasserflugzeuge oder Modellautos werden teilnehmen. Einzige Bedingung ist, dass die Modelle elektrisch betrieben werden – der Umwelt zu Liebe!

Beginn der Veranstaltung ist um 10 Uhr, der Eintritt ist für Zuschauer frei.

Für Modellbaukapitäne ist eine kleine Startgebühr von 8 Euro zu entrichten, darin enthalten sind unter anderem ein Freigetränk, Strom um die Akkus aufzuladen und einer bzw. mehrere Tische um die Modelle entsprechend zu präsentieren.

Der Erlös der Veranstaltung kommt, wie jedes Jahr, der Jugendarbeit der Wasserwacht Obing zu Gute.

Für Verpflegung ist auch in diesem Jahr wieder bestens mit Weißwurstfrühstück, Steckerlfisch, Gegrilltem sowie Kaffee und Kuchen gesorgt.

 

 

Auf Ihre Teilnahme und Ihren Besuch freut sich der Förderverein der Wasserwacht Obing!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.