Staffelläufer aus Lazise erwartet

Oberbürgermeisterin bittet am Samstag um tollen Empfang

image_pdfimage_print

Rosenheim – Ein langer Weg: Staffelläufer aus der Partnerstadt Lazise am Gardasee sind unterwegs nach Rosenheim. 28 Läufer haben sich aufgemacht, nach Rosenheim zu laufen. Am Samstag, 10. August, erreichen sie ihr Ziel. Sportler vom Post Telekom-Sportverein Rosenheim empfangen die Laziser Lauffreunde in Thansau und begleiten sie auf den letzten Kilometern. Gegen 15:30 Uhr wird die Gruppe auf dem Max-Josefs-Platz auf Höhe der Firma Bensegger begrüßt.

Oberbürgermeisterin Bauer bittet die Rosenheimerinnen und Rosenheimer, die Laziser Sportler freundlich willkommen zu heißen: „Sicher sind die Läuferinnen und Läufer dankbar, wenn sie auf der letzten Etappe nochmals richtig angefeuert werden. Ich würde mich sehr freuen, wenn an der Ziellinie ganz viele Gäste die Läufer begrüßen!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.