Schweizerin wird diesen Abend nicht vergessen

Pkw-Schlüssel als gestohlen gemeldet - Teures Auto dann aus Parkhaus abgeschleppt

image_pdfimage_print

EinsatzwagenEin Hilferuf einer 55-jährigen Schweizerin erreichte die Polizei am Freitag in der Nacht, wie die Beamten heute am Sonntagmorgen melden. Die Frau hatte eine Veranstaltung in Rosenheim besucht und musste anschließend feststellen, dass ihr Pkw-Schlüssel aus ihrer Handtasche fehlte. Da sie sich selbst bereits nicht mehr in Rosenheim und der Ersatzschlüssel in der Schweiz befand, musste der hochwertige Pkw der Frau, auf deren ausdrücklichen Wunsch, nun aufwendig aus einem Parkhaus in Rosenheim geschleppt werden, um die Benutzung des Pkw durch den Schlüssel-Dieb ausschließen zu können. Am nächsten Tag stellte sich aber heraus …

… dass die Frau den Auto-Schlüssel am Veranstaltungsort nur an einem anderen Sitzplatz abgelegt hatte.

Nachdem die Schweizerin ihren Irrtum bei der Polizei eingeräumt und die Abschlepprechnung von über 500 Euro beglichen hatte, konnte sie ihren Pkw wieder in Empfang nehmen und die Heimreise antreten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.