Schlägerei um einen Parkplatz … !?

Ein Bus- und ein Autofahrer prügelten und verletzten sich

image_pdfimage_print

BlaulichtWaldkraiburg – In der Geretsrieder Straße in Waldkraiburg kam es zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen einem 40-jährigen Busfahrer und einem 39-jährigen Autofahrer, teilt die Polizei am heutigen Samstag mit. Ein Streit um einen Parkplatz führte zuerst zu Beleidigungen und danach zu Hieben mit den Fäusten. Erst als ein „Fehlschlag“ den Bus traf, endete die Auseinandersetzung.

Da die Kontrahenten später über Schmerzen im Kopf- bzw. Bauchbereich klagten, zeigten sie sich nun gegenseitig bei der Polizei an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.