Polizei stoppte bettelnden Nikolaus

Mittags in Rosenheim: Rumäne im Gewand des Heiligen Mannes mit musizierendem Kumpel

image_pdfimage_print

EinsatzwagenHeute am Dienstag gegen Mittag wurde eine Streife der Polizei in die Münchener Straße in der Rosenheimer Innenstadt beordert. Dort bettelte eine männliche Person als Nikolaus verkleidet, die vorbeigehenden Passanten um Geld an. Eine weitere Person spielte dazu auf einem Musikinstrument. Die Polizisten belehrten die beiden Rumänen, dass das Betteln nicht zulässig sei und verwiesen sie anschließend des Platzes. Im Falle einer Nichtbeachtung dieser Anordnung bestehe auch die Möglichkeit, einer vorübergehenden Festnahme, so die Polizei heute am frühen Abend. Hätten die Beiden nur einen Hut aufgestellt für freiwillige Musikspenden, hätten sie wohl bleiben können …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.