Polizei erwischt jungen Mann mit Doping

Heute in der Rosenheimer Innenstadt: 25-Jähriger ließ Packung Testosteron fallen

image_pdfimage_print

Blaulicht03Heute am frühen Montagmorgen befuhren Beamte der Polizei in ihrem Pkw die Prinzregentenstraße in Rosenheim. Dabei fiel ihnen eine männliche Person auf, die daraufhin einer Kontrolle unterzogen werden sollte. Beim Wenden des Streifenwagens bemerkten die Polizisten, wie der 25-Jährige einen Gegenstand fallen ließ. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass es sich hierbei nicht um Drogen, sondern um Doping handelte: Es war eine Packung Testosteron – das wichtigste männliche Geschlechtshormon.

Den jungen Mann erwartet nun eine Anzeige nach dem seit Dezember 2015 geltenden Anti-Doping-Gesetz.

Das Gesetz sieht unter anderem ein Verbot des Selbstdopings und des Besitzes entsprechender Substanzen vor. 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.