Ohne Führerschein und alkoholisiert gefahren

image_pdfimage_print

Waldkraiburg – Am Samstag früh wurde ein 32-jähriger Waldkraiburger, der mit seinem Audi unterwegs war, von Beamten der Polizeiinspektion Waldkraiburg, einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei wurde festgestellt, dass der 32-jährige  alkoholisiert am Steuer saß, keinen Führerschein besaß und mit einem von der Kraftfahrzeugsteuer befreiten Auto unterwegs war, dass er nicht hätte führen dürfen.

Da er sich zuerst als seinen Bruder ausgab und falsche Personalien angab, erhält er wegen falscher Namensangabe auch noch eine Anzeige. Der Audi wurde abgestellt und einem Berechtigten übergeben. Auf den 32-jährigen kommen nun einige Straf- und Ordnungswidrigkeitenanzeigen zu.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.