Motorradfahrer (53) stirbt am Unfallort

Bei Halfing: Maschine prallt gegen mehrere Bäume

image_pdfimage_print

BlaulichtHalfing/Sonnering – Bilder des Schreckens am Dienstagabend bei Halfing: Ein 53-Jähriger aus Prien war mit seinem Motorrad auf der Kreisstraße von Halfing in Richtung Höslwang unterwegs. Kurz vor der Ortschaft Sonnering kam der Priener in einer Linkskurve mit der Maschine nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Motorrad schlitterte 20 Meter auf dem Gehweg entlang, wurde in ein angrenzendes Waldgebiet geschleudert und prallte gegen mehrere Bäume. Der Kradfahrer erlag seinen schweren Verletzungen noch an der Unfallstelle. Zur Klärung …


… der Unfallursache hat die zuständige Staatsanwaltschaft ein unfallanalytisches und technisches Gutachten in Auftrag gegeben. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei und des Sachverständigen wird ein Fremdverschulden ausgeschlossen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.