Mit Alkohol am Steuer erwischt

In der Nacht Endstation Polizei - Mit Radl und zwei Promille gegen geparkten Pkw

image_pdfimage_print

EinsatzwagenEndstation Polizei war für einen 40-Jährigen aus dem Altlandkreis heute in der Nacht: Er hatte sich mit etwa einem Promille im Blut noch hinters Steuer seines Pkw gesetzt, so die Polizei heute am Sonntagvormittag. Zudem war ein 34-jähriger Rosenheimer mit seinem Radl und über zwei Promille gegen ein geparktes Auto geprallt. Glücklicherweise sei der Mann dabei nicht verletzt worden, der Pkw hat deutliche Unfallspuren. Zudem wurde ein 47-jähriger Rosenheim kontrolliert, der mit über 1,6 Promille fröhlich seinen Pkw lenkte.

Bei allen Personen wurde auf der Dienststelle der Polizeiinspektion Rosenheim eine Blutentnahme durchgeführt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.