Mann stürzt acht Meter tief von Balkon

Lebensgefahr: 59-Jähriger schlug auf Asphalt im Hof auf

image_pdfimage_print

BlaulichtRosenheim – Tragisches Unglück in Rosenheim: Ein 59-jähriger ging auf den Balkon seiner Wohnung im 2. Stock. Mit in der Wohnung waren noch seine Frau und einer der beiden Söhne. Bei dem Versuch auf den Balkon des unter ihm befindlichen Nachbarn zu schauen, beugte er sich vermutlich zu weit hinaus. Da das Balkongeländer nur knapp einen Meter hoch war, stürzte er nach vorne weg und fiel acht Meter tief auf den Asphaltboden im Hof. Bei dem Sturz zog er sich schwerste innere Verletzungen zu und …

… wurde mit dem Notarzt ins Klinikum Rosenheim verbracht. Nach Mitteilung des Krankenhauses ist er in einem stabilen Zustand, aber noch nicht außer Lebensgefahr, heißt es am heutigen Freitagmorgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.