Mann klaut Schirme auf der Polizeiwache

Dreister Diebstahl eines 31-Jährigen aus Kolbermoor gestern am Abend

image_pdfimage_print

EinsatzwagenSehr dreist: Ein 31-Jähriger aus Kolbermoor sollte gestern am Donnerstagabend eigentlich nur ein verloren gegangenes Ausweisdokument bei der Polizei in Rosenheim abholen. Nachdem es zum Zeitpunkt der Abholung regnete und der Mann keinen Regenschirm dabei hatte, nahmen er und sein Begleiter einfach zwei im Wartebereich der Dienststelle abgestellte Regenschirme mit, die eigentlich zwei anderen Besuchern gehörten.

Als die Beamten dann versuchten, den Kolbermoorer wieder zu erreichen, stellten sie zudem fest, dass dieser wegen eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz auch noch per Haftbefehl gesucht wurde.

Letztlich konnte er telefonisch erreicht und unter einem Vorwand zur Polizei gelockt werden.

Dort wurde ihm nicht nur der Haftbefehl eröffnet, er erhielt, ebenso sie sein Begleiter, eine Anzeige wegen Diebstahls.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.