Lkw überholt Lkw – Zeugen gesucht

Riskante Fahrweise auf B15 zwingt entgegen kommenden Pkw zum Ausweichen

image_pdfimage_print

EinsatzwagenZeugen sucht die Polizei dringend zu einem Vorfall, der sich bereits am vergangenen Mittwochabend gegen 18.30 Uhr auf der B15 ereignet hatte: Der Fahrer eines bulgarischen Lkw, der die Bundesstraße von Wasserburg kommend in Richtung Rosenheim befuhr, wollte einen vor ihm fahrenden Milchlaster überholen. Dabei musste ein entgegenkommender Pkw sehr stark abbremsen und ausweichen, um einen Frontalzusammenstoß gerade noch zu verhindern. Gegen den …

… Fahrer des Lkw wurde nun ein Ermittlungsverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung eingeleitet. Die Polizei teilt nicht mit, wo genau auf der B15 das riskante Überholmanöver stattfand.

Die Polizei bittet etwaige Zeugen, vor allem den gefährdeten Pkw-Lenker, sich mit der Polizeiinspektion Rosenheim unter 08031/200-0 in Verbindung zu setzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.