Junger Mann wollte zwei Frauen küssen

Nach Ablehnung Schlag ins Gesicht und sich selbst Kleidung ausgezogen

image_pdfimage_print

EinsatzwagenDiesen Vorfall meldet die Polizei vom heutigen frühen Samstagmorgen, 3 Uhr, in Rosenheim am Ludwigsplatz: Ein 18-jähriger Mann aus Eritrea habe zwei Frauen küssen wollen, so die Polizei, Da diese jedoch keinen Kuss haben wollten, schlug der junge Mann einer Frau ins Gesicht. Zudem habe er sich vor den nun alarmierten Polizisten und den weiteren anwesenden Personen komplett ausgezogen, alle Kleidung auf den Boden geworfen und die Anwesenden beschimpft sowie herumgeschubst, beschreiben die Polizei-Beamten die Situation. Bei der Mitnahme zur Dienststelle habe der 18-Jährige erheblichen Widerstand geleistet. Ihn erwarte nun eine Anzeige wegen Körperverletzung und Widerstand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.