Junge Frau in Parkhaus von Mann verfolgt

... und bedrängt - Vorfall gestern am Rosenheimer Busbahnhof

image_pdfimage_print

PolizeiGestern am Abend gegen 19.15 Uhr flüchtete eine junge Frau in den Pkw zweier anderer Frauen, die gerade im Parkhaus am Busbahnhof in Rosenheim einen Parkplatz suchten. Die unbekannte Frau war sichtlich aufgelöst und gab an, dass sie durch einen Mann im Parkhaus verfolgt und bedrängt worden war, so die Polizei heute am Vormittag. Anschließend rannte die junge Frau weiter zu einem weißen Pkw mit Miesbacher Kennzeichen und fuhr in unbekannte Richtung davon. Die zwei Zeuginnen konnten wenig später am Busbahnhof eben jenen Mann auf einer Parkbank sitzen sehen …

… der zuvor die Frau bedrängt haben soll. Die beiden verständigten die Polizei. Der amtsbekannte Mann konnte am Busbahnhof in Gewahrsam genommen werden, da er erheblich betrunken war und weitere Belästigungen unterbunden werden sollten.

Die Polizei bittet nun die unbekannte junge Frau, die sich schutzsuchend in den Pkw der Zeuginnen im Parkhaus gerettet hatte, sich unter der Telefonnummer der Polizei Rosenheim 08031-2002200 zu melden, um den Sachverhalt genauer aufklären zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.