Wenn Solisten verzaubern …

Japan-Konzert der Mädchen-Realschule Rosenheim

image_pdfimage_print

Rosenheim – Seit zehn Jahren gibt es den Schüleraustausch der Mädchen-Realschule Rosenheim mit den Schulen in Ichikawa, Japan. Anlässlich dieses Jubiläums findet am 25. Juli um 19 Uhr ein Japan-Konzert in der Mensa der Mädchen-Realschule statt.

Die musikalische Darbietung der Künstler Masako Ohta (Klavier) und Stephan Lanius (Kontrabass) dauert ungefähr 75 Minuten. Der Eintritt kostet zehn Euro für Erwachsene und fünf Euro für Kinder, Schüler, Studenten. Der Kartenverkauf findet ab Montag, 1. Juli, im Sekretariat der Mädchenrealschule ab 13.30 Uhr statt. Lassen Sie sich durch die Solisten verzaubern und tauchen Sie ein in eine fremde Welt.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.