Hund wohlauf – Auto beschädigt

Pkw fuhr vorbei: Vierbeiner stieß mit dem Kopf gegen Kotflügel

image_pdfimage_print

BlaulichtRosenheim – Ein 26-Jähriger nutzte das schöne Wetter gestern und ging mit dem Hund seines Mitbewohners in der Küpferlingstraße in Richtung Prinzregentenstraße in Rosenheim spazieren. Kurz vor der Kreuzung machte der Hund einen Schlenker zur Fahrbahn und stieß dabei leicht mit dem Kopf gegen den rechten vorderen Kotflügel des gerade vorbeifahrenden Pkw. Durch den Zusammenstoß brachen die Halterungen eines Kunststoffteiles am Kotflügel ab.

Der Hund blieb augenscheinlich unverletzt und war wohl auf, so die Polizei heute am frühen Morgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.