Hirnsberg gewinnt!

Eilmeldung: Goldmedaille beim Bundeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“

image_pdfimage_print

hirnsberg

Eine Eilmeldung von MdB Daniela Ludwig erreicht soeben unsere Redaktion: Hirnsberg gewinnt den Bundeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ und wird mit der Goldmedaille ausgezeichnet! Das wird in der kleinen Ortschaft bei Bad Endorf einen großen Jubel auslösen. Nachdem die Jury in der vergangenen Woche Hirnsberg besucht und sich vor Ort ein Bild gemacht hatte, waren alle überzeugt von der aktiven Dorfgemeinschaft. Daniela Ludwig freut sich mit den Gewinnern: „Ich gratuliere den Hirnsbergern von Herzen. Sie haben sich mit Ihrem herausragenden Engagement die Goldmedaille verdient!“ …

Grußworte zum Wettbewerb:

Es gibt wohl keinen Wettbewerb, der eine Dorfgemeinschaft so bewegt wie „Unser Dorf hat Zukunft – Unser Dorf soll schöner werden“. Der gemeinsame Erfolg macht nicht nur sehr viel Spaß, er ist auch ungemein motivierend.

Ich hoffe, es gelingt Ihnen die Landeskommission mit Ihren gepflegten Häusern, den wunderschönen Gärten, den fehlenden Zäunen, der herrlichen Umgebung samt dem Obst- und Kulturweg Ratzinger Höhe genauso zu begeistern die die Bezirkskommission. Die Vorraussetzungen könnten nicht besser sein. Sie haben sich immer wieder für Ihren Ort engagiert und einen der Gedanken des Wettbewerbs, nämlich nicht von anderen zu fordern, sondern selbst anzupacken, schon immer in die Tat umgesetzt.

Den heftigen Dauerregen beim Besuch der Bezirkskommission haben Sie sicher nicht vergessen, auch deshalb, weil viele von Ihnen es sich nicht nehmen ließen, die Kommissionsmitglieder zu begleiten. Zeigen Sie durch Ihre Anwesenheit auch der Landeskommission, wie sehr Ihnen Ihr Ort am Herzen liegt. Ich jedenfalls habe mir vorgenommen nach Hirnsberg zu kommen, um Sie zu unterstützen.

Ich freu mich darauf, mit Ihnen zusammen Ihren Ort zu repräsentieren.

Wolfgang Berthaler
Landrat

 

Liebe Hirnsbergerinnen und Hirnsberger,

es ist keine Frage: wir leben hier im Chiemgau inmitten einer einzigartigen Kulturlandschaft. Unsere Seen, unsere Wälder und Berge – das alles lockt jährlich zahlreiche Touristen und besonders natürlich auch viele Kurgäste aus nah und fern an. Doch dieser natürliche Reichtum unserer Region ist nur die Basis für Ihren Erfolg beim Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft – unser Dorf soll schöner werden“, liebe Bürgerinnen und Bürger Hirnsbergs.

Es waren Ihr Elan, Ihr Engagement und Ihre mühevolle Arbeit, die der Ortschaft Hirnsberg im vergangenen Jahr die Goldmedaille im Bezirksentscheid gesichert haben. Der Wettbewerb soll die Bürger dazu motivieren, sich aktiv in die soziale, kulturelle und wirtschaftliche Entwicklung ihres Ortes einzubringen. Dorfentwicklung ist keine von oben verordnete Maßnahme – sie kann nur gelingen, wenn es Menschen gibt, die mit Freude und Kreativität ihre eigenen Ideen einbringen. So wie hier in Hirnsberg, das sich aus über 320 Teilnehmerdörfern zusammen mit 17 weiteren Ortschaften für den Landesentscheid qualifiziert hat.

Der bisherige Wettbewerb zeigt deutlich: Die Ortschaft Hirnsberg hat ganz im Sinne des Mottos eine gute Zukunft vor sich!

Doris Laban
1. Bürgermeisterin Bad Endorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.