Großeinsatz wegen eines Eintopfs

Am frühen Samstagmorgen in Rosenheim - Zum Glück keine Verletzten

image_pdfimage_print

RauchHeute am frühen Samstagmorgen rückten zahlreiche Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei in den Geigelsteinweg in Rosenheim aus. In einem Mehrfamilienhaus war ein Brand gemeldet worden. Zudem gaben Nachbarn an, die Bewohnerin der betreffenden Wohnung nicht gesehen zu haben. Durch die Feuerwehr konnte die Rauchquelle – ein Eintopf auf dem Herd war vergessen worden – schnell ausfindig gemacht werden. Personen kamen bei dem Brand zum Glück keine zu Schaden, da die Bewohnerin sich nicht in der Wohnung aufhielt, so die Polizei heute am Vormittag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.