Ein „Lesekino mit Vorlesen“

CSU-Bundestags-Abgeordnete Ludwig unterstützt frühkindliches Förderprogramm

image_pdfimage_print

lesen 1So eine Begeisterung erleben Politiker selten: „Zugabe! Zugabe!“ forderten 50 Buben und Mädchen in der Stadtbibliothek Rosenheim von der CSU-Bundestags-Abgeordneten Daniela Ludwig. Sie kam dieser Aufforderung gerne nach und las den Kindern ein zweites Mal das Buch „Pip und Posy – der tolle Roller“ von Axel Scheffler vor, während auf der großen Leinwand die Helden dieser Geschichte groß dargestellt wurden. Das „Lesekino mit Vorlesen“ war Teil der Aktion „Lesestart“. Dieses bundesweite frühkindliche Leseförderprogramm wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung mit …

… 24,5 Millionen Euro finanziert und von der Stiftung Lesen durchgeführt.

In bundesweit 5.000 Bibliotheken erhalten Kinder und Eltern dazu Lesestart-Sets für dreijährige Kinder. Außerdem lesen Prominente Geschichten vor. Daniela Ludwig beteiligte sich gerne an dieser Aktion.

„In 30 Prozent der Familien mit Kindern von zwei bis acht Jahren wird selten oder gar nicht mehr vorgelesen. Das ist sehr schade, denn Lesen fördert die Konzentration und begeistert Kinder schon von früh an für die Bücher.“ Sie selbst liest ihren Zwillingen gerne aus Büchern vor, erzählte Daniela Ludwig ihren jungen, begeisterten Zuhörern. Die Buben und Mädchen aus den Kindergärten Erlenau, Frühlingsstraße und von den Stadtmäusen freuten sich nicht nur über die spannende Geschichte mit Pip und Posy, sondern auch über die tollen Lesestart-Sets mit dem Buch und vielen Informationen zum Thema Vorlesen für die Eltern.

Gabriela Schmidt vom Kinderhaus in der Stadtbibliothek bekommt in Kürze 600 weitere Sets vom Bildungs-ministerium und wird deshalb alle Kindertagesstätten in die Bibliothek einladen. „Dann gibt es das Buch ‚Der kleine Ritter‘ für die Dreijährigen und wieder ein schönes Lesekino.“ Der Lesestart komme bei Eltern und Kindern ausgezeichnet an, berichtete Schmidt. „Ich habe bisher nur positive Rückmeldungen erhalten. Das ist wirklich eine gute Aktion.“

Unser Foto: MdB Daniela Ludwig inmitten ihrer begeisterten Zuhörer in der Stadtbibliothek.

Lesestart

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.