Ein brennendes Bike

Unbekannter Täter setzt hochwertiges Fahrrad in Brand - Polizei bittet um Hinweise

image_pdfimage_print

Blaulicht03Wie schafft man es, ein Fahrrad anzuzünden? Offenbar nur, wenn das Bike ein mit Stoff ummanteltes Schloss hat. Denn in der Nacht gegen 2.15 Uhr wurde auf dem Fahrradstellplatz am Pendler-Parkplatz der Klepperstraße in Rosenheim ein hochwertiges Mountainbike genau so vermutlich vorsätzlich in Brand gesetzt. Der unbekannte Täter hatte dabei das mit Stoff ummantelte Fahrradschloss angezündet, das Feuer fing. Eine Streifenbesatzung der Polizei wurde von Passanten auf den Brand aufmerksam gemacht.

Das Feuer konnte von den Polizeibeamten sofort gelöscht werden.

Trotzdem entstand an dem Fahrradrahmen eine erhebliche Beschädigung. Der Sachschaden wird auf 1000 Euro geschätzt.
Zeugen, die Hinweise zur Tat geben können und der Eigentümer des Fahrrades werden gebeten, sich bei der Polizei Rosenheim zu melden unter 08031/200-0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.