Der nächste Fall: Faustschläge ins Gesicht

Erneut 19-Jährigen in der Rosenheimer Innenstadt überfallen - Wer hat fotografiert?

image_pdfimage_print

hooded criminal stalking in the shadows of a dark street alleyErneut kam es zu Faustschlägen ins Gesicht in der Rosenheimer Innenstadt – die Polizei sucht dringend Zeugen, die angeblich fotografiert oder gefilmt haben: Am Freitag gegen 23.10 Uhr kam es am Ausgang der Inntalhalle in Richtung Ebersberger Straße zu einem Übergriff von zwei männlichen Tätern auf einen 19-Jährigen aus Rosenheim. Dabei wurde dieser von den Tätern mehrmals mit Faustschlägen im Gesichtsbereich getroffen und musste sich in ärztliche Behandlung begeben. Kurze Zeit später waren – wie bereits berichtet – im Kapuzinerweg ein junger Österreicher und sein Begleiter angegriffen worden …

Ob die Taten im Zusammenhang stehen, ist unbekannt.

Wer hat zur oben genannten Zeit im Bereich der Inntalhalle Beobachtungen in Bezug auf die beiden Täter machen können oder kann sonst Hinweise auf Täter oder Tathergang machen? Insbesondere auch Personen, die Bild- oder Videoaufnahmen von den Geschehnissen vor der Intalhalle gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Rosenheim (08031-2200) zu melden.

Siehe auch

Faustschläge ins Gesicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.