Den Kittel an den Nagel gehängt

Langjährigen Leiter des Veterinäramtes Rosenheim in Ruhestand verabschiedet

image_pdfimage_print

Berthaler HampDer langjährige Leiter des Staatlichen Veterinäramtes Rosenheim, Dr. Werner Hamp, ist von Landrat Wolfgang Berthaler in den Ruhestand verabschiedet worden. Selbstverständlich wurde dabei auf einige einschneidende Themen der vergangenen Jahre zurückgeblickt. Dazu gehörten die Blauzungenkrankheit 2008, das Schmallenberg-Virus 2012, die Tierseuche Tuberkulose ab dem Jahr 2013 und der Ausbruch der Pferdeseuche „Equine Infektiöse Anämie“ im vergangenen Jahr.

Der Landrat lobte Dr. Hamp für dessen Fähigkeit, trotz immer engerer rechtlicher Vorgaben im Tierschutz, gut mit den Landwirten ausgekommen zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.