Betonmauer umgeworfen – Partygast verletzt

Bergham: Junger Mann musste ins Krankenhaus - Fahndung nach zwei Tätern

image_pdfimage_print

BlaulichtKein schöner Zwischenfall in der heutigen Nacht bei der sogenannten „Laufstall-Party“ in Bergham nahe Bruckmühl. Die Feier, bei der sich viele Partygäste tummelten, nahm für einen Besucher einen schmerzhaften Ausgang. Gegen 2.45 Uhr warfen zwei bislang unbekannte Täter eine schwere Betonmauer um, die direkt auf den Fuß eines 21-Jährigen stürzte. Der junge Mann wurde mit einer schweren Prellung ins Krankenhaus eingeliefert.

Aufgrund der zahlreichen Partybesucher zum Tatzeitpunkt, erhofft sich die Polizei Hinweise auf die Täter und zum genauen Tathergang.

Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Bad Aibling (08061/ 9073-0) zu melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.