Bei Unfall: Riesenglück für Vogtareuther

Mit Pkw auf Wasserburger Transporter aufgefahren

image_pdfimage_print

Foto 4_kEinen fleißigen Schutzengel hatte ein 40-jähriger Autofahrer aus Vogtareuth bei einem Unfall auf der A94 bei Markt Schwaben. Wie die Autobahnpolizei mitteilte, war er mit seinem Auto aus ungeklärter Ursache auf einen Holztransporter einer Firma aus Wasserburg aufgefahren. Durch den Aufprall trafen Holzteile des Lkw den BMW und durchschlugen die Windschutzscheibe im Bereich der Beifahrerseite – dort saß zum Glück niemand.  Beide Fahrer blieben laut Polizeiangaben unverletzt. Fotos: Georg Barth

An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von rund 18.000 Euro. Die A94 war im Bereich der Unfallstelle rund eine Stunde gesperrt. 

[nggallery id=282]

[nggallery id=283]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.